• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger? Kann das möglich sein?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger? Kann das möglich sein?

    Guten Abend. Ich bräuchte dringend einen Rat. Ich bin 17Jahre alt und habe irgendwie Angst schwanger zu sein.. Vielleicht bilde ich mir etwas ein aber ich erzähle einfach mal. Bitte keine schnippischen Kommentare wie: Lern verhüten oder Pech gehabt.

    Ich hatte vor ca. 5 Wochen GV mit meinem Freund und seit dem nicht mehr. Ich nehme die Pille immer regelmäßig ein und hatte noch nie Probleme damit. Ich nehme sie auch ca. ein Jahr oder sogar länger. Mein Freund ist damals nicht in mir gekommen weil ich trotz Pille das nicht so mag. Seit dem wie gesagt kein GV und auch keine Anzeichen außer bisschen Ziehen im Bauch und viel aufs Klo gehen aber das habe ich öfters mal. So und ich hatte auch nach dem GV die Abbruchblutung in der Pillenpause. Vor einer Woche habe ich mir einen Schwangerschaftstest aua der Apotheke geholt und der war negativ. Ich habe zwar zwei mal eine Tablette eingenommen gegen Unterleibschmerzen und Kopfachmerzen .. Die haben abe laut der Apothekerin keine Ausw

  • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


    Auswirkung auf die Pille. Mache ich mich nur verrückt? Danke für die Antworten!

    Kommentar


    • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


      Hallo Elena,

      zunächst einmal: wenn Sie Angst vor schnippischen Kommentaren der erwähnten Art haben, waren Sie bisher in den falschen Foren unterwegs. Hier wird Ihnen sowas nicht passieren.
      Sie sind hier, um Fragen zu stellen und wir sind hier, um Ihnen die nach unseren Möglichkeiten beste Hilfe zu bieten. Und das wertfrei.

      So, zu Ihrem Problem:
      ich denke, Sie haben sich da ein bisschen in die Angst vor einer Schwangerschaft verrannt und machen sich unnötig Sorgen, denn es deutet wirklich gar nichts auf eine Schwangerschaft. Das sollten Ihnen die Abbruchblutung und der negative Schwangerschaftstest ganz deutlich gemacht haben.
      Außerdem haben Sie doch verhütet, und das - wie Sie schreiben - völlig richtig.

      Versuchen Sie, sich ein bisschen zu beruhigen. Schwanger sind Sie sicher nicht.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar


      • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


        Ich danke Ihnen vielmals für eine Antwort .. Ich bin leider keine Hildsbereitschaft aus anderen Foren gewohnt.

        Danke. Aber ich kann mir dann dieses ziehen im Unterleib und das.auf Toilette gehen nicht erklären. Denken Sie, man kann sich sowas auch nur einbilden?

        Ich werde auf jeden Fall zum Arzt gehen, dieser ist aber im Urlaub und wenn er wieder da ist müsste ja meine zweite Blutung eintrseten und dann muss ich bisschen warten

        Kommentar



        • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


          Das Bauchziehen könnte auch zyklusbedingt sein.
          Wenn es nicht schlimmer wird und nicht über Tage andauert, würde ich mir da keine Sorgen machen.
          Dauert es länger an, sollte eine Abklärung durch einen Arzt erfolgen. Weniger wegen einer Schwangerschaft, sondern mehr wegen des Ziehens.

          Viele Grüße,
          Claudia

          Kommentar


          • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


            Danke für die Antwort!
            Wie kann man eigentlich trotz Pille schwanger werden wenn während der Pilleneinnahme garkein Eisprung stattfindet? Das heißt ja dass dann auch kein Ei da sein kann ..

            Sie haben Recht es könnte wirklich Zyklusbedibgt sein ich hatte so ein ähnliches Gefühl oft vor den eintretenden Tagen.

            Kommentar


            • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


              Follikel sind ja schon da - sie reifen nur nicht aus und springen auch nicht.

              Die meisten Schwangerschaften, die trotz Pille entstehen, sind auf - nicht zugegebene - Einnahmefehler der Frauen zurückzuführen. Oder auf Medikamente, die eingenommen wurden, und die mit der Pille wechselwirken.
              Ein fast schon verschwindend geringer Anteil geht natürlich auch darauf zurück, dass eben kein Verhütungsmittel 100 %ige Sicherheit bietet.

              Viele Grüße,
              Claudia

              Kommentar



              • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


                Okay das ist verständlich. Dann sollte die Blutung normalerweise auch ausbleiben oder? Und es müssten genug Schwangerschaftshormone nach einem Monat im Blut sein damit der Test positiv wird?

                Nur ich habe in Foren so viel gelesen wie Frauen schreiben, dass sie schwanger geworden sind trotz Pille.

                Lg

                Kommentar


                • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


                  Sie haben da aber zum großen Teil Horrormärchen gelesen. Sowas wird ganz gerne geschrieben.

                  Ein Test zeigt nach einem Monat zuverlässig an und die Blutung würde auch ausbleiben bzw. deutlich schwächer oder kürzer ausfallen.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: Schwanger? Kann das möglich sein?


                    Da haben Sie bestimmt recht.

                    Danke, dass Sie sich Zeit genommen haben die Fragen zu beantworten.

                    Ich werde ja bald zum Frauenarzt gehen und ich hoffe der gibir dann endgültige Gewissheit.

                    Kommentar