• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal

    Hallo..

    In Okt. 2011 habe ich mir die Kupferspirale einsetzen lassen (Ohne Regelblutung)!
    5 Tage später bekam ich dann Blutungen die ca 11 Tage lang gingen! danach war erstmal bis zum 15.11.11 Ruhe am Abend fingen von jetzt auf gleich extreme Blutungen an 1 Tag später war es eher eine schmierblutungen es wechselte ganze 19 Tagen zwischen nix bis schmier/ und normalen Blutungen also ganz komisch! Naja dann war wieder Ruhe.. es gab zwar wenige male schmierblutungen aber alles was ganz wenig und eher so bräunlich war.. Naja am 25.12 bekam ich dann Morgens 1x kurz Frischesblut (aber sehr wenig)dachte das meine Mens einsetzt aber zum Frühen Vormittag war es auch wieder gewesen!
    Nun ist meine Frage wenn ich so Berechne müsste ich ja normalerweise meine Mens schon lengst gehabt haben oder?? aber nix da.. hatte ich überhaupt schon meine Mens mit der Spirale?? Alles ganz komisch.. Ach so ich war auch schon beim FA ende Nov. Spirale sitzt Top keine SS was kann es sein?? Arrrgg Danke schonmal für Antworten

  • Re: Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal


    Hallo,

    normalerweise sollte sich die Kupferspirale nicht auf den Zyklus auswirken. Ich denke da eher an hormonelle Schwankungen und würde es zunächst mit einem Mönchspfefferpräparat versuchen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal


      Danke Claudia..

      Das meinte mein Arzt auch.. habe nun von Utrogest über Mpa Gyn5 insgesammt 4 Präparate durch aber nix hilft.. Nun hatte ich zu letzt eine art Pille (weiß nicht wie die noch hieß) sollte bei der 2 hälfte anfangen nach ca 10 Tagen musste ich es sein lassen, da ich übels Reagiert habe! Mit Brechen Durchfall etc. Naja irgendwie habe ich das gefühl das es nicht mit den Hormonen zutun hat! was könnte sich noch verbergen?? was für untersuchungen kann ich noch machen lassen??
      vorallem kann es auch normal sein das ich keine Blutungen bekomme?? wissen wie etwa bei welchen zyklus tag ich wäre? durch die lange zeit von schmier/zwischen und keinen Blutung! hat mich ziemlich verwirrt! Ach so das letztemal fing es am 15.11 an normal wäre ich dnan ja dran oder?? Was ich noch erwähnen will ist ein ziepen Rechts was seit ca 5 Tagen extremer ist!.. finde es ist etwa die Stelle die beim Einlegen der Spirale extrem gezogen hat

      Kommentar


      • Re: Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal


        Wenn der 15.11. der Beginn der letzten Blutung war, sind Sie jetzt bei ZT 43.

        Wenn Sie Schmerzen haben, würde ich nicht lange warten, sondern zum Arzt gehen. Notfalls zur Vertretung Ihres Arztes oder in eine Klinikambulanz.
        Die Ursache der Schmerzen kann vielleicht zur Problemlösung beitragen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal


          Erst einmal Frohes Neues Jahr..
          Ich muss mich nun aber auch nochmal Melden!
          Bin nun Zyklustag 48 bis auf das gestern einmal ganz hauch zart leichter Bräunlicher Ausfluss mit im slip war .. tut sich rein garnichts..
          Puhh muss man eine Zyste merken oder kann eine zyste sowas nicht verursachen! kann die Kupferspirale auch die Mens ganz Einschrenken? oder eher Unwarscheinlich!

          Mir kreist zurzeit nur der gedanke Hauptsache keine Schwangerschaft im Kopf rum!
          Was würde sofort im falle gemacht werden?

          Arrgg einerseit bin ich Ruhig aber es gibt auch wieder Minuten wo ich Durchdrehen könnt..

          Lg britta

          Kommentar


          • Re: Kupferspirale keine Regelblutung!?! Normal


            Eine Zyste müssen Sie nicht merken - im Gegensatz zur Kupferspirale, die nicht in Ihren Zyklus eingreift, kann die Zyste aber dazu führen, dass die Blutung ausbleibt.

            Bevor Sie in Panik wegen einer Schwangerschaft verfallen, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar