• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum und Pille

    hallo!
    ich habe folgendes problem. musste wegen einer erkältung amoxicillin einnehmen (10 Tabletten). die letzte tablette habe ich gestern morgen eingenommen. leider kam es gestern abend dann zum ungeschützen geschlechtsverkehr. nehme zur verhütung die valette ein. weil ich während meiner periode immer starke unterleibsschmerzen bekomme, nehme ich die pille ohne pause durch. hab sie also über 4-5 wochen konsequent eingenommen.
    aus angst vor einer schwangerschaft, wollte ich die pille danach einnehmen. eine befreundete apothekerin meinte das man auch notfalls eine normalen pille in erhöhter dosis einnehmen könnte. (die miranova, hat die gleichen wirkstoffe) sollte davon 5 tabletten einnehmen und nach 12 std. nochfalls 5 tabletten.
    bin ich damit wirksam vor einer schwangerschaft geschützt?
    lg


  • Re: Antibiotikum und Pille


    Hallo,

    Amoxicillin kann die Pillenwirkung beeinträchtigen - von daher wäre die Pille danach schon angeraten.
    Ich würde die Pille danach nehmen und nicht eine erhöhte Dosis der normalen Pille...notfalls sollte das zwar auch funktionieren, mit der Pille danach würde ich mich aber sicherer fühlen. Auf Experimente würde ich mich nicht einlassen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar