• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung oder nicht ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung oder nicht ?

    Hallo Doc, Ich habe ständig schmerzen beim Wasserlassen und muss sehr oft auf die Toilette. Jetzt nehme ich einen Nieren blasen Tee, da ich die Pillenwirkung nicht durch ,blödes/gutes' Antibiotika beeinträchtigen will. Ich bin in der ersten Woche der Pilleneinnhme (7tag) und nehme die Maxim. Ich bin mir nun nicht sicher ist das denn wirklich eine blasen Entzündung oder doch irgendwas mit einer Schwangerschaft ? Ich meine ich hatte doch eben erst vor weniger als 7 Tagen meine Periode! Hilfe


  • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

    Eine Harnwegsinfektion wird mit einem Antibiotikium wie Ciprofloxacin behandelt, das die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigt. Wenn die Beschwerden schon mehrere Tage anhalten und in diesem Zeitraum auch durch den Tee keine Besserung eingetreten ist, würde ich in jedem Fall zu einer antibiotischen Behandlung raten.

    Kommentar


    • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

      Ich habe nun keine schmerzen mehr wie Gestern. Dafür muss ich aber stündlich auf die Toilette und Harn ablassen. Ich habe ihn mir mal angesehen und dort sind weiße haut Stückchen drin .. Ganz winzig! Ich bin total panisch und habe Angst vor einer Schwangerschaft obwohl ich doch vor 6 Tagen meine Periode hatte

      Kommentar


      • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

        Die weißen Fäden deuten auf Eiweiß im Urin hin, was bei Infektionen der ableitenden Harnwege keine Seltenheit ist. Ich würde hier wirklich von einer Harnwegsinfektion ausgehen, die bei nicht abklingenden Beschwerden grundsätzlich in die ärztliche Behandlung gehört. Eine Schwangerschaft ist bei den Beschwerden nicht zu befürchten; hier gibt es keinen Zusammenhang.

        Kommentar



        • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

          Vielen Dank für die super schnelle Antwort! Aber ich habe nur noch ständig das Bedürfnis auf die Toilette zu gehen ohne schmerzen beim Wasser lassen! Und wenn dann kommt aber wenig Urin. Ist das normal das die schmerzen jetzt weg gehen? Ich kann mir einfach nicht vorstellen das ich trotz eigentlich klarem Urin (nur weiße Stückchen) ständig Aufs Klo muss und ne Entzündung Habe. Denken sie ich kann bis Montag abwarten und dann zum Frauenarzt gehen? Lg

          Kommentar


          • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

            Der von Ihnen beschriebene ständige Harndrang ist ebenfalls durchaus typisch für eine Harnwegsinfektion. Die Schmerzen beim Wasser lassen können ohne Weiteres zwischenzeitlich abklingen; eine unkomplizierte Harnwegsinfektion kann auch ohne antibiotische Behandlung wieder abklingen. Wenn Sie keine großartigen Schmerzen haben, reicht es völlig, am Montag den Arzt aufzusuchen, sofern die Beschwerden dann noch nicht verschwunden sind.

            Kommentar


            • Re: Blasenentzündung oder nicht ?

              Super vielen Dank! Nun kann ich entspannt schlafen gehen

              Kommentar