• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Die Pille durchnehmen und Antibiotikum ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Pille durchnehmen und Antibiotikum ?

    Also, meine etwas komplizierte Frage.
    Ich nehme die Pille Dienovel. Wegen einem Verdacht auf Endometriose sollte ich die Pille durchnehmen. Normalerweise höre ich Dienstags auf, habe sie aber jetzt weiter genommen.
    Nur wurde bei mir eine Bauchspiegelung durchgeführt und eine Unterleibentzündung festgestellt. Das heißt das Durchnehmen der Pille ist unnötig.

    Jetzt meine Frage, ich wurde bis Dienstag mit Antibiotikum behandelt. Meine FA sagte die Pille wirkt nun den ganzen Monat nicht ? Aber das kann ich mir nicht vorstellen, da ich sie ja jetzt durchnehme.

    1. wann wirkt die Pille jetzt denn wieder?
    2. kann ich einfach aufhören sie durchzunehmen und eine 7-Tage Pause einlegen und dann einfach neu anfangen ? Oder muss ich sie jetzt die Ganze Packung durchnehmen ?!

  • Re: Die Pille durchnehmen und Antibiotikum ?

    Hallo,

    sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben, ist der Schutz wieder gesichert, bis dahin sollten Sie keine Pause einlegen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar