• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennen in der Scheide

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennen in der Scheide

    Ich habe seit 2 tagen ein brennen in der Scheide aber eher nur wenn mans anfässt oder so es fühlt sich auch geschwollen an.Meine Scheide fühlt sich sehr trocken an. Hatte am wochende Sex aber mit Kondom. Was könnte das sein?Jawohl nich schon wieder ein Pilz?!

  • Re: Brennen in der Scheide


    Hallo,

    möglicherweise ist der Bereich vom GV etwas gereizt und es könnte eine Creme wie Deumavan oder Vagisan oder auch eine normale Wund- und Heilsalbe helfen.
    Bringt das nichts, sollte sich Ihr FA das doch vor Weihnachten mal anschauen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Brennen in der Scheide


      Das Problem ist ich krieg morgen oder übermorgen meine Regel und die wird bis Samstag anhalten,kann das vielleicht auch damit zusammen hängen?

      Kommentar


      • Re: Brennen in der Scheide


        Auch das könnte sein.
        Wenn die Beschwerden nicht zunehmen, würde ich das zunächst beobachten.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Brennen in der Scheide


          Gut ich warte dann erstmal meine Regel ab und schaue was danach ist,wenns nicht besser ist bzw weg dann werd ich wohl zum FA gehn müssen. Danke für die Antwort. Eine frage hab ich da noch, kann das vielleicht auch eine allergie gegen latex sein?

          Kommentar


          • Re: Brennen in der Scheide


            Hatten Sie sowas denn früher auch schon? Oder haben Sie bisher keine Kondome benutzt?
            Es kann auch eine Latexallergie sein. Da gäbe es dann latexfreie Kondome.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar