• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika und Pille

    Hallo Doc,
    ich habe nochmal eine Frage bezüglich Pille und Antibiotika. Ich hatte nach der Pillenpause 2 Tage lang die Pille gegen abend genommen. Am nächsten Tag musste ich Antibiotika aufgrund einer Blasenentzündung (Cerfurax, 6 Tage lang) nehmen, welches die Pillenwirkung beeinträchtigt. Da ich am 1 Tag der neuen Pillenpackung GV hatte und Spermien ja mehrere Tage überleben können,und ich noch keine 7 Tage die Pille genommen hatte bin ich nun sehr besorgt, das der Schütz rückwirkend nicht bestanden hat. Kannn das sein? LG


  • Re: Antibiotika und Pille

    Hallo,

    keine Sorge, im Fall einer antibiotischen Behandlung hat GV, der davor stattfand, keine negative Auswirkung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika und Pille

      Hallo Doc,
      und wenn ich 14 Pillen korrekt eingenommen habe, bin ich auch in der nächsten Pause geschützt, oder?

      Kommentar


      • Re: Antibiotika und Pille

        Der Schutz besteht, sobald Sie nach Beendigung der Antibiotikerbehandlung mindestens 7 Pillen in Folge eingenommen haben. Mit 14 eingenommenen Pillen sind Sie also absolut auf der sicheren Seite.

        Kommentar