• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Erbrechen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Erbrechen

    Hallo alle zusammen, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Heute um circa 13:30 Uhr habe ich meine Pille genommen und um etwa 17:15 Uhr habe ich gebrochen. Ich bin in der ersten Einnahmewoche und heute ist der 2. Tag, gestern Abend hatte ich Geschlechtsverkehr. Habe um 18:00 Uhr eine 2. Pille eingenommen. Bin ich nun vollständig geschützt oder sollte ich morgen zu meiner Frauenärztin gehen? Vielen Dank im Voraus

  • Re: Pille und Erbrechen

    Hallo,

    keine Sorge, da Sie eine Pille nachgenommen haben, ist der Schutz in jedem Fall erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Nelli904
      Nelli904 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Guten morgen,
      ich habe eine dringende Frage. Gestern hätte ich gegen 14:00 Uhr die letzte Pille aus der Pillenpackung nehmen sollen und heute wäre der erste Tag der Pause. Heute morgen hab ich mit großem Schreck gemerkt das ich die Pille vergessen habe und sie sofort nach genommen, aber die 12 Stunden sind ja trotzdem nicht eingehalten. Was soll ich nun tun damit der Schütz gewährleistet wird. Bitte helfen Sie mir.

      Vielen Dank im Voraus.

  • Re: Pille und Erbrechen

    Hallo,

    in diesem Fall sollten Sie gestern als 1. Pausentag rechnen, so bleibt der Schutz bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Nelli904
      Nelli904 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Also beachte ich die heute eingenommene Pille nicht und fange am Montag, 12.05 mit der neuen Packung an?

    • Nelli904
      Nelli904 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Also beachte ich die heute eingenommene Pille nicht und fange am Montag, 12.05 mit der neuen Packung an?