• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Amoxicillin und Contramutan

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amoxicillin und Contramutan

    Hallo!

    Ich muss aufgrund einer Eileiterentzündung das Antibiotikum Amoxicillin comp. 875/125 nehmen. Leider bin ich momentan auch erkältet und habe von meinem Hausarzt die Tropfen Contramutan zur Linderung bekommen. Vertragen sich die beiden Präparate, sodass ich die Tropfen gegen Erkältung bedenkenlos weiter nehmen kann?

    Liebe Grüße und schönen Abend
    Nina


  • Amoxicillin und Contramutan


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Amoxicillin und Contramutan


      Hallo,

      Sie können Contramutan weiter einnehmen. Wichtig ist die regelmäßige Einnahme des Antibioticums.

      Mit freundlichen Grüßen

      Dr. Heike Pipping

      Kommentar