• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magendarmgrippe und Pillen einnahme - Schutz?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magendarmgrippe und Pillen einnahme - Schutz?

    Hallo!
    Mich plagen Sorgen!

    Bin im Moment in der 3. Woche der Pillen einnahme (Samstag die drittletzte Pille der Packung)

    Am Samstag hatte ich GV mit meinem Partner. Er ist zwar nicht in mir gekommen (ging rechtzeitig raus!) aber es gibt ja da noch den gewissen Lusttropfen und der ganze Vorgang des coitus interruptus ist ja auch nicht der sicherste (aber nehme ja die Pille)
    Nun das Problem:
    In der Nacht von Samstag auf Sonntag brach eine Magendarmgrippe bei mir aus mit Erbrechen und Durchfall. Hab die Pille dann genommen, aber bin mir nicht mehr sicher ob zw. Durchfall den ich noch hatte und Einnahme wirklich 4 h vergangen sind. (war zu k.o)
    Die nächste Pille vom Sonntag habe ich dann normal wieder eingenommen.
    Ich habe jetzt vor die Pille durchzunehmen, also nach Ende dieser Packung gleich mit der nächsten Packung zu beginnen.
    Ist das ok und besteht eine Gefahr für eine Schwangerschaft?

  • Re: Magendarmgrippe und Pillen einnahme - Schutz?


    Hallo,

    wenn Sie wie geplant vorgehen und die Pause auslassen, ist alles okay und es besteht kein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar