• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode bleibt aus,Unterleib aufgebläht,SST -

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode bleibt aus,Unterleib aufgebläht,SST -

    Hallo,

    ich wende mich an Sie, da ich völlig ratlos bin.
    Ich habe bisher einige Jahre die Pille als Verhütungsmittel benutzt, nach meiner letzten Periode habe ich sie auch noch genommen. Nach der letzten Pillenpackung blieb meine Regel aus. Ich bin nun seit 2 Woche überfällig. Einen Schwangerschaftstest habe ich auch gemacht (sogar mit Morgenurin!) war auch eindeutig negativ. Bis heute ist mein Unterleib stark aufgebläht und ich verspüre auch regelmäßig ein Ziehen im Bereich des Unterleibs. Die letzte Packung habe ich leider etwas nachlässig eingenommen, sodass ich drei Pillen gar nicht genommen habe. Aufgrund meiner Nachlässigkeit habe ich mich nun auch dazu entschlossen, die Pille abzusetzten. Da ich sie privat momentan auch nicht dringend benötige. Eine Schwangerschaft wäre aber so gut wie ausgeschlossen, da mein letzter GV 4 Monate her ist und ich seit dem regelmäßig meine Tage bekommen habe.
    Die einzige Erklärung wäre für mich, dass es an der unregelmäßigen Pillen Einnahme liegen könnte. Da ich für einen gewissen Zeitraum im Ausland lebe, kann ich leider nicht zu meinem Frauenarzt gehen. Aber ich könnte ggf. vor Ort einen aufsuchen.

    Grüße

  • Re: Periode bleibt aus,Unterleib aufgebläht,SST -


    Hallo,

    von einer Schwangerschaft brauchen Sie da nicht auszugehen - gerade auch, weil der letzte GV 4 Monate her ist.

    Ich tippe Ihrer Schilderung nach eher auf ein Problem im Darmbereich. Wenn die Symptome anhalten, würde ich daher einen Arzt zur Abklärung aufsuchen.

    Eine Schwangerschaft können Sie aber sicher ausschließen - der Test hätte sonst eindeutig positiv angezeigt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Periode bleibt aus,Unterleib aufgebläht,SST -


      Wenn es der Darmbereich sein sollte. Ist das dann auch die Erklärung für das Ausbleiben der Regel?
      Ich habe nun einen Termin nächste Woche beim Frauenarzt, aber ich habe sehr viel Angst. Gerade in diesem Moment ist mein Unterleib richtig aufgebläht, tut etwas weh und es fühlt sich einfach total unangenehm an. Ich hoffe wirklich inständig dass es nichts ernstes ist (8|)

      Kommentar


      • Re: Periode bleibt aus,Unterleib aufgebläht,SST -


        Nicht unbedingt, ausschließen würde ich das jedoch nicht komplett. Der weibliche Zyklus ist von so vielen Faktoren abhängig (Stress, Krankheit, Medikamente...), dass man da nicht immer einen genauen Grund ausmachen kann.

        Die Abklärung durch den FA wird Sie da weiterbringen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar