• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Chlamydien

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chlamydien

    Guten Tag,

    ich muss morgen Urin abgeben, um eine Chlamydien-Infektion auszuschließen. Ich bin seit 5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir hatten zuvor keine anderen Partner und können beide ausschließen, dass wir jemals mit jemand anderem GV hatten. Demzufolge ist eine Chlamydien-Infektion bei mir doch eigentlich unmöglich, oder sehe ich das falsch?

    Besteht bei mir -im Falle einer Infektion- nun das Risiko einer Unfruchtbarkeit? Ich war heute lediglich mit den Beschwerden "erhöhter Ausfluss" und "leichter Juckreiz" bei meiner Gynäkologin. Diese konnte einen Pilz ausschließen.

    Vielen Dank!

  • Re: Chlamydien

    Und wie erkennt man eine Eierstockentzündung? Durch einen abstrich? Danke, danke!

    Kommentar


    • Re: Chlamydien

      Hallo,

      eine Chlamydieninfektion wird in erster Linie nur durch GV übertragen. In manchen Fällen kann es dadurch dann zu einem Verschluss der Eileiter und damit zur Unfruchtbarkeit kommen.
      Eine Eileiterentzündung kann durch Tastbefund und eventuell Blutuntersuchung festgestellt werden.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar