• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall und Pille nachnehmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall und Pille nachnehmen

    Guten Tag.

    Ich nehme die Pille Maitalon 20 täglich um 20 Uhr ein. Da ich gestern nach 3 Stunden und knappen 10 Minuten starken Durchfall bekam, nahm ich eine Pille aus dem Reserveblister um sie dann nachzunehmen. Nach weiteren 3 Stunden wurde ich um knapp 3 Uhr morgens wach und hatte wieder
    einen starken Durchfall.

    Da ich mir Sorgen machte, ging ich heute zum Frauenarzt um mich 1. Durchzuchecken zu lassen und 2. Nachzufragen, ob ich noch geschützt bin.
    Mein Frauenarzt teilte mir mit, dass ich geschützt bin, da mit der nachträglichen Pille die letzte Stunde sozusagen "aufgefüllt" worden ist, die mir bei der ersten Pille gestern gefehlt hat.

    Ich möchte außerdem erwähnen, dass ich in der zweiten Einnahmewoche bin.

    Ich habe meine Ärztin gefragt was passieren würde, wenn ich heute Abend nochmal Durchfall bekomme und sie sagte mir, dass ich ab da dann zusätzlich verhüten muss.

    Meine Frage ist jetzt ob, wenn ich heute wieder meine Pille wieder nicht vertrage und Durchfall bekomme, ich erneut eine nachnehmen muss.
    Es geht mir nicht um den Schutz sondern um das Prinzip.

    Und nehmen wir mal an ich habe eine Magen Darm Grippe und habe ständig Durchfall: muss ich dann die nächste Zeit eine Pille ständig nachnehmen?

    Oder muss ich dann keine mehr nachnehmen?

    Würde mich über eine Antwort freuen!

    MfG

  • Re: Durchfall und Pille nachnehmen

    Hallo,

    zur Zeit können Sie sich noch auf den Schutz verlassen, da eine unwirksame Pille in der 2. Einnahmewoche diesen nicht beeinträchtigt. Wenn es ständig zu Durchfall kommt würden ich von der dauernden Nachnahme abraten, dann wäre für den restlichen Zyklus zusätzlich zu verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar