• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    hallo,
    wie bereits schon einmal erwähnt denke ich nun dass es besser ist die Pille zu wechseln.
    Ich habe durch meine Pille Maxim zwar überhaupt keine Pickel mehr, aber habe immer bei meiner Abbruchblutung starke Unterleibsschmerzen, wie ich sie vorher eigentlich nicht hatte und bin während der gesamten Einnahme immer sehr leicht zum weinen zu bringen, ich weine wirklich wegen jedem bisschen und bin sehr gereizt, vor allen dingen in der einnahmefreien Woche. Außerdem habe ich einen Hefepilz bekommen, was mich jetzt irgendwie sehr ärgert.
    Meine FA hat mir letztes mal schon gesagt ich könnte wenn ich wollte zur AIDA wechseln, aber die möchte ich ehrlich gesagt nicht nehmen weil ich schon von überall her gehört hab dass man dann in vielen fällen überhaupt garkeine libido mehr hat, das wäre wirklich nicht schön.
    Nun habe ich die Belara mal näher betrachtet, soll ja gegen Pickel sein und die Regelblutung angenehmer machen? Sollte ich diese meiner FA also vielleicht einmal vorschlagen?

    Danke für einen Rat

  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    leider ist die Wirkung jeder Pille immer individuell etwas unterschiedlich und daher nie sicher vorherzusagen, ich würde aber zu einem Versuch mit dieser Pille raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel

      Danke. Nochmal zu der Hefepilzinfektion die ich im Darm habe, die kann ja sehr wahrscheinlich durch die Pille kommen, Wenn ich die Pille wechsle habe ich natürlich keine Garantie dass ich Pilzverschont bleibe aber vil war nur diese Pille so 'aggressiv' kann das sein? Und die nächste wirkt sich weniger negativ auf meinen Darm aus?
      Und dass ich den Pilz im Darmbereich habe sagt noch lange nichts aus dass ich auch einen im Mund oder gar Scheide habe oder? o.O

      Kommentar


      • Re: Pillenwechsel

        Hallo,

        auch bezüglich der Pilzinfektionen kann der Pillenwechsel eine Änderung bewirken, dies bliebe abzuwarten. Auch ein Darmpilz kann sich weiter ausbreiten und sollte daher behandelt werden.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar