• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !

    Liebe Alle, ich habe mich schon durch viele Themen gekämpft und bis dato nichts gefunden, was mir weiterhelfen kann. Mein Problem ist, dass ich seit ca 1,5 Monaten das Gefühl habe also ob mein ganzer Unterleib äusserlich wie entzündet ist. Das Gefühl ähnelt als ob man ein Messer unten reingeschoben bekommt und es einfach nicht besser wird. Ich war beim Frauenarzt (erst verdacht auf Pilzinfektion; Abstrich gemacht und Canesten genommen). NICHTS keine Besserung. Obwohl im Abstrich alles ok war, habe ich dann nochmal Nystalocal bekommen (damit muss es auf jeden Fall besser werden so meine Frauenärztin). Nein, leider nicht. Danach zum HAusarzt. Dieser hat mir nochmal ein neues Anti-Pilz-Medikament gegeben, aber auch keine Besserung. Daraufhin zu einer speziellen Frauenklinik. Sehr verständnisvoll, gründlich untersucht worden und an 3 verschiedenen Stellen ABstriche gemacht. NICHTS, ich wäre absolut gesund. Ich habe die Spirale, bin Normalgewichtig (63 kg bei 1,70), ernähre mich relativ gesund. Seitdem allerdings mein Problem angefangen hat, merke ich immer mal wieder dass ich ein Blähbauch habe und es auch am Po anfängt zu brennen. GV hatte ich schon länger nicht mehr also auch keine Geschlechtskrankheit. Wer kann mir noch helfen ????


  • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


    Habe auch schon alles möglich ausprobiert um eine Allergie auszuklammern: Waschmittel gewechselt, spezielles Waschgel für Intimbereich genommen, Slipeinlagen weggelassen, auf Zucker verzichtet. BIn ech ratlos. Kann es auch aus dem MAgen-Darm-Bereich kommen? Hat das solche Auswirkungen auf den Vaginalbereich? Bin für jeden Tip dankbar. Übrigens: Meine Scheidenflora ist angeblich vorbildlich. Aber woher kommt es dann??

    Kommentar


    • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


      Hallo,

      eine entzündliche Ursache im Magen-, Darmbereich sollte in jedem Fall auch ausgeschlossen werden. Ist das Ergebnis dabei negativ, würde ich zudem zu einer Kontrolle durch den Hautarzt raten, um eine eventuelle (seltene) Autoimmunerkrankung (Lichen sclerosus) abzuklären.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


        Vielen dank für die Antwort. Kann die Untersuchung vom Hausarzt gemacht werden oder zu welchem Facharzt muss man gehen? Eine Hautverfärbung oder sonstige äußerliche Auffälligkeiten liegen laut Klinik Frauenarzt nicht vor. Insofern hoffe ich dass es nicht das lichen Syndrom ist.

        Kommentar



        • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


          Hallo,

          die Untersuchung betreffend den Magen-Darm-Bereich kann der Hausarzt vornehmen, wegen Lichen sollte der Dermatologe konsultiert werden.

          Viele Grüße,
          Claudia

          Kommentar


          • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


            Kann sich denn eine evtl Entzündung im Darm durch Brennen im Vaginalbereich äußern auch wenn die Vaginalflora ohne Befund ist?

            Kommentar


            • Re: Ratlos, Hilflos, Brennen geht nicht weg !


              Hallo,

              ein solches Brennen ist nicht unbedingt von der Vaginalflora abhängig. Es bleibt da nur die weitere Abklärung.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar