• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause aber keine Regel, SS ausgeschlossen.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause aber keine Regel, SS ausgeschlossen.

    Hallo. Ich nehme die Maxim seit ca. 2 Jahren im LZZ, jetzt nach ca. 6 Monaten wieder Pause und bisher ist immer noch keine Blutung da. Gar nix. Auch kein Bauchziehen o.ä. ormal kommt bei mir schon immer gleich nach ein- zwei Tagen etwas und ich hab furchtbare Bauchschmerzen. Einzig ein komisches Drücken im linken Unterbauch verspüre ich, aber das wars. Kann es sein dass gar nix kommt, wäre das durch die lange Pause erklärbar? LG

  • Re: Pillenpause aber keine Regel, SS ausgeschlossen.

    Hallo,

    möglich wäre in dem Fall eine Eierstockzyste als Ursache des Problems. Dies sollten Sie durch Untersuchung abklären lassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenpause aber keine Regel, SS ausgeschlossen.

      Hallo. Bekannt ist ein PCO Syndrom und eine Endometriose. Deshalb die Pille im LZZ. Aber diese dürften ja beide nicht "aktiv" sein momentan. Solange die Beschwerden jetzt nicht zu unangenehm werden kann ich ja abwarten und schauen ob bei der nächsten Pause eine Blutung kommt?! Die dann vlt schon in vier Wochen machen. Oder sollte ich jetzt schon zum Arzt? Vielen DANK, LG

      Kommentar


      • Re: Pillenpause aber keine Regel, SS ausgeschlossen.

        Hallo,

        wenn die Beschwerden anhalten, würde ich doch zu einer Abklärung raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar