• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fruchtwasserembolie - riesige angst !

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fruchtwasserembolie - riesige angst !

    Ich bin momentan ziemlich durcheinander und aufgewühlt.
    In genau 3 Wochen werde ich meine Tochter per Kaiserschnitt auf die Welt bringen und die angst bei der Geburt zu sterben ist warnsinnig groß.
    Letzendlich schon so, dass ich schon mit meinem Leben abgeschlossen habe.
    Wieso ein Kaiserschnitt? Genau aus dieser angst. Ich würde die normale Geburt nicht schaffen. Wäre die ganze Zeit mit diesem Gedanken beschäftigt. Und genau aus diesem psychischen Gründen habe ich für mich entschieden, dass es ein Kaiserschnitt wird.
    Wobei das Risiko dort höher ist.

    Sagen Sie mir bitte, die Gefahr einen Fruchtwasserembolie ist zwar gering aber dennoch ist Sie da.
    Kann man im notfall mir überhaupt noch helfen ?
    Ich befürchte genau diese zu bekommen. Ich werde wohl die ganze Zeit während des Kaiserschnittes nur hoffen, dass ich nicht jeden Moment sterbe. Diese angst treibt mich in den warnsinn.

    Ein paar Daten zu mir.
    Ich bin ab morgen 22 Jahre alt und die Schwangerschaft lief problemlos. Das sagt jedoch nichts aus.
    Meine Plazenta liegt vorne. Ist das risiko dadurch höher, dass ich eine embolie bekomme ?

    Fragen über fragen ..
    Ich bin wirklich sehr verzweifelt.


  • Re: Fruchtwasserembolie - riesige angst !

    Hallo,

    eine Fruchtwasserembolie ist ein so extrem seltenes Ereignis, das in dieser Hinsicht wirklich kein Grund zur Sorge besteht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar