• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sehr verunsichert

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sehr verunsichert

    Hallo, ich bin 32 Jahre alt. Mein Mann und ich haben 2 Kinder, 9 Monate und 5 Jahre! Die Familienplanung ist für uns abgeschlossen! Ich verhüte mit der Pille Cedia 20. Am 05 .01. hatten wir GV, an diesem Tag nahm ich die 2. Pille eines neuen Blisters. Im vorletzten und letzten Zyklus machte ich nur eine Einnahmepause von 4 Tagen. Beim letzten Blister bekam ich jedoch eine leichte Zwischenblutung, ungefähr bei der 19. Tablette. Ich ging ja dann eh in die Pause und es ging gleich in die Blutung über. Ich schieb das auf die verkürzte Einnahmepause. Nun mein Problem, seit letzten Donnerstag, also 4 Tage nach dem GV, hab ich leichte Bauchschmerzen. Schwangerschaftstest war negativ. Würde ich so früh nach dem GV schon was spüren? Ich hoffe nicht schwanger zu sein!
    Schöne Grüße

  • Re: Sehr verunsichert

    Hallo,

    keine Sorge, von einer Schwangerschaft ist Ihrer Schilderung nach sicher nicht auszugehen. Auch käme es dabei frühestens nach 7 bis 10 Tagen zu ersten Anzeichen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Sehr verunsichert

      Hallo,

      keine Sorge, MCP beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Sehr verunsichert

        Sorry, die letzte Antwort gehörte zu einer anderen Frage.....

        Kommentar



        • Re: Sehr verunsichert

          Vielen Dank für Ihre rasche Antwort!

          Kommentar