• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwanger?/ Verhütungsmittel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwanger?/ Verhütungsmittel

    Hallo! Ich hatte am 15.12 meine letzte periode (zwei tage zu früh, sonst immer pünktlich), vom 20.12-05.01. Haben mein freund und ich kein verkehr gehabt, 5./6. Hatten wir sex und das kondom ist gerissen. Wir verhüten zurzeit mit kondom, da ich erst am 21.01 ein termin beim fa bekommen habe. Nun bin ich morgen 2 tage überfällig, 3 frühtests nach bin ich nicht schwanger. Jedoch sind meine brüste gewachsen seit ich sex habe (ist das normal?) Und meine tage sind sonst immer pünktlich. Ist es völlig ausgeschlossen schwanger zu sein? Zudem würde ich gerne wissen welches sehr sichere Verhütungsmittel empfehlenswert ist wenn man die pille nicht verträgt? ( bin 18 jahre alt, hab leichte depressionen und oft Magen-darm beschwerden) zudem würde ich nur allzugerne auf hormone verzichten da mein korper sehr schlecht drauf reagiert hat. Iiebe grüße und danke im voraus!


  • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

    Hallo,

    zu diesem Zeitpunkt bieten die Tests ein zuverlässiges Ergebnis. Eine Alternative wäre in diesem Fall die Kupferkette (Gynefix).

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

      Hallo, Vielen Dank für die schnelle antwort. Worauf kann das wachsen meiner brüste eine Reaktion sein? Und welche ursachen kann das verschieben der periode/ ausbleiben außer stress und schwangerschaft sonst noch haben? Liebe grüße

      Kommentar


      • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

        Noch vergessen: meine mutter verträgt auch keine pille, hat aber eine hormonspirale gesetzt bekommen da diese andere hormone enthält als die pille (?) Wäre das auch eine option für mich?

        Kommentar



        • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

          Hallo,

          das Wachsen der Brüste ist durch hormonellen Einfluss bedingt, der Blutungsverlauf kann durch vielerlei Einflüsse, z. B. auch durch Klimawechsel variieren. Von der Hormonspirale ist in Ihrem Alter unbedingt abzuraten.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

            Dringend!!!
            Hallo Dr. Scheufele,
            ich hatte nun das ganze wochenende bauchschmerzen die bis jetzt anhalten, heute morgen wollte ich zum arzt, da meine periode immernoch nicht eingetreten ist, als cih aufstand hatte ich jedoch rosa/roten ausfluss. Ich dachte erleichtert, dass nun endlich meine periode kommt, jedoch hat sich seit dem ausfluss nichts mehr getan. Sind sie sicher dass eine schwangerschaft ausgeschlossen ist? kann man davon ausgehen dasss sich mein sisprung so sehr nach hinten verschoben hat, dass aus dem missgeschick am 5.01 sich doch eine schwangerschaft entwickelt hat? Leider hab ich meine Krankenkarte daheim vergessen und bin die ganze woche über nicht zuhause. Ab wann ist ein Bluttest aussagekräftig?
            Liebe Grüße

            Kommentar


            • Re: schwanger?/ Verhütungsmittel

              Hallo,

              ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Monatsblutung sind die handelsüblichen Tests zuverlässig.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar