• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seit 2 Zyklen schwache Blutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit 2 Zyklen schwache Blutungen

    Hallo, Ich mache mir mal wieder Sorgen! Ist für mich eben sehr üblich! Also wie der Titel schon sagt, seit 2 Zyklen habe ich sehr schwache Blutungen! Ich Wechsel Jedoch den Tampon in Normalgröße alle 2 h in der Uni, um sicher zu sein, dass nichts ausläuft, aber jedes mal ist der Tampon höchstes halbvoll, wenn überhaupt! Teilweise ist es auch nicht richtig blutig, sondern eher schmierig! Mitte Oktober hatte ich 3 x ohne Kondom GV, aber ich nehme schon ewig die Pille (femigoa)und habe sie in dem Monat auch nicht vergessen! Danach hatte ich meine Periode völlig normal, und dann eben 2x Perioden schwach, aber auch etwa 4-5 Tage lang! Sonst normalerweise benutze ich 4-5 Tampons pro Tag, und die sind "voll" Ich war Anfang Dezember deswegen auch beim FA und sie könnte nichts sehen! Meinte alles wär in Ordnung! Ich hatte im November-Dezember auch 3 schwangerschaftstests gemacht, die alle negativ waren, auch der vom FA war negativ! Allerdings hab ich auch gelesen, dass wenn man die Tests zu spät macht, es sein kann, dass sie negativ sind obwohl man schwanger ist! Bin bin ich völlig verwirrt! Sonst bin ich immer so vorsichtig und verhüte immer doppelt! Eben nur eben Mitte Oktober hab ich es gelassen, dann normale Blutung dann 2x schwach! Sollte ich mir sorgen machen? Aber wenn eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann, was könnte es denn dann sein? Liebe Grüße Und vielen dank schon mal im Voraus für eine Antwort! Kristin

  • Re: Seit 2 Zyklen schwache Blutungen

    Ach so und ich hab auch immer regelschmerzen, diese sind auch geblieben, eben nur die Blutung ist schwach! Und die Schmerzen hab ich auch nur in der Periode und nicht zwischendurch!

    Kommentar


    • Re: Seit 2 Zyklen schwache Blutungen

      Hallo,

      keine Sorge, der Blutungsverlauf kann durch verschiedenste Einflüsse, z.B. schon durch Stress, oder Klimawechsel, variieren. Ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Kristinzkaja
        Kristinzkaja kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Okay,
        Vielen Dank!

        Vielleicht rede ich mir immer nur zu viel ein!

      • Kristinzkaja
        Kristinzkaja kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Okay,
        Vielen Dank!

        Vielleicht rede ich mir immer nur zu viel ein!

      • Kristinzkaja
        Kristinzkaja kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Okay,
        Vielen Dank!

        Vielleicht rede ich mir immer nur zu viel ein!