• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennen nach dem Geschlechtsverkehr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennen nach dem Geschlechtsverkehr

    Hallo, ich bräuchte dringend mal Hilfe. Ich habe seit September ständig Termine beim Frauenarzt. Alles fing an, als die Ärztin eine leichte Entzündung festgestellt hatte, dagegen habe ich Vaginalzäpfchen bekommen, welche Antibiotika enthielten. Daraufhin habe ich mir einen Scheidenpilz eingefangen, dieser wurde behandelt und war dann auch weg, doch seitdem habe ich kaum noch Ausfluss und nach dem GV immer ein starkes Brennen, welches 30 bis 40 Minuten anhält. Ich habe Salben und Zäpfchen bekommen um die Scheidenflora wieder herzustellen. Zwischendurch habe ich wieder einen Scheidenpilz bekommen, welcher aber auch behandelt wurde. Außerdem hat mir die Ärztin geraten 2 bis 3 Wochen keinen Sex zu haben, weil meine Scheide evtl. gereizt sein könnte und es deswegen brennt. Nun nach 3 Wochen wieder Sex gehabt und es hat wieder gebrannt. Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll. Es tut mir auch meinem Partner gegenüber Leid. Ich bin über jeden Tipp dankbar.

  • Re: Brennen nach dem Geschlechtsverkehr

    Hallo,

    es sollte in diesem Fall eine gezielte Abklärung durch Abstrich- und Laboruntersuchung erfolgen, einschliesslich eines sog. Antibiogramms, mit den erkennbar ist, welche Keime vorhanden sind und welches Medikament dagegen wirkt. Auch eine Partnerbehandlung wäre dann ratsam.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar