• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille durchgenommen, Blutungen, Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille durchgenommen, Blutungen, Schwanger?

    Ich haben nun 4 Pillenblister durchgenommen bzw. bin gerade am 4. Blister, ohne Pause. Meine letzte Periode hatte ich am 2. Oktober 2013.
    Nun zum Problem: Seit etwa 2-3 Wochen habe ich ständig Blutungen. Mal sind es nur kurze Schmierblutungen, manchmal kommt aber auch wirklich Blut raus. Dann hört das mal wieder auf und kommt wieder und das schon seit Wochen.
    Dass es nicht gesund ist, die Pille so lange durchzunehmen, weiss ich. Hätte ich nicht Sex gehabt, würde ich mir keine Sorgen machen und denken, dass mein Körper nun mal halt bluten will. Nun habe ich allerdings Angst, dass ich schwanger bin.
    Ich hatte 2x Sex, seit ich die Pille seit Oktober durchnehme, einmal ohne Kondom. Das war am 30. November, in der 2. Einnahmewoche. In der dritten Einnahmewoche (am 6. und 7. Dezember) habe ich die Pille 2x vergessen. Hat das einen Einfluss auf den Sex, den ich am 30. November zuvor hatte?
    Ich frage mich nur, ob die Blutungen einfach auftreten, weil ich die Pille durchnehme, oder weil ich vielleicht schwanger sein könnte? 7 Tage vor dem 30. November habe ich die Pille richtig eingenommen.

    Vielen lieben Dank

  • Re: Pille durchgenommen, Blutungen, Schwanger?

    Hallo,

    von einer Schwangerschaft ist hier absolut nicht auszugehen. Ich würde zum Einlegen der Pause raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar