• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach - verzweifelt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach - verzweifelt

    Hallo, Mein 1. Tag der letzte Periode war am 09.12. Ich verhüte derzeit nicht hormonell, da ich bis dato kein gv hatte. Am 22.12. um ca. 5.00uhr kam es unter Alkoholeinfluss zu ungeschütztem gv. Ich weiß nicht ob er in mir gekommen ist, aber weder beim wasser lassen noch in meiner Unterhose konnte ich Rückstände sehen und es lief nichts raus. Aber ich kann mich eben nicht mehr genau an den Ablauf erinnern. Bitte deshalb nicht beleidigen. Ich weiß dass es meine schuld war. Er war zwar nüchtern und ich hab ihn sowohl auf kondom hingewiesen als auch gesagt, dass ich die pille nicht nehm, aber ich hätte das niemals zulassen dürfen. Habe aber kein Kontakt zu ihm. Es ist alles so furchtbar. Nichts desto trotz.... habe am 22.12. dann 8-9 h später die ella one genommen. Allerdings lese ich, dass diese nicht wirkt wenn eisprung schon war oder zeitgleich ist. Habe nen 27/28 tage-zyklus. Ich habe nun bei hra dem hersteller angerufen und wenn eisprung schon war wirke ellaone nicht mehr. Ich habe nun solche Angst svhwanger zu sein. ....kann am nix anderes denken. Habe angst, erst wieder glücklich zu sein, wenn ich in 10 Monaten kein kind gebäre. Muss ich mir wirklich solche sorgen machen? Bin ganz alleine damit, weil ich mich meiner Schwester anvertrauen wollte, die aber grad nicht will.

  • Re: Pille danach - verzweifelt

    Achja.... der 22. wäre ja dann der 13. Oder 14. Zyklustag

    Kommentar


    • Re: Pille danach - verzweifelt

      Hallo,

      Sie können auch in diesem Fall davon ausgehen, dass die "Pille danach" wirkt , also kein Grund zur Sorge.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille danach - verzweifelt

        Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe nun drei Tage zu früh meine Periode bekommen und diese ist sehr schwach. Warum ist das so bzw. kann ich nun davon ausgehen nicht schwanger zu sein?Wenn ich am diDienstag ein Vaginalultraschall machen lasse, müsste dann meine Gebärmutterschleimhaut dünn sein bzw. ist es da schon möglich eine Schwangerschaft sicher auszuschließen?

        Kommentar



        • Re: Pille danach - verzweifelt

          Die Blutung zeigt den Erfolg der Anwendung, Sie können eine Schwangerschaft damit ausschliessen.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar