• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Verschlucken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Verschlucken

    Hallo!

    Ich musste gestern ca. 15 min nach der Pilleneinnahme starkt Husten und hab mich dabei verschluckt, könnte es sein, dass die Pille durch das Husten wieder hoch gekommen ist und ich mich daran verschluckt hab?

    lg


  • Re: Pille und Verschlucken


    Hallo,

    nein, das kann nicht sein.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille und Verschlucken

      Hallo zusammen,

      ca. 1 1/4 Stunde nach meiner pilleneinnahme habe ich mich beim Wassertrinken verschluckt. Ich hatte zwar den Drang zu husten, habe es wegen der Pille aber unterdrückt. zuvor hatte ich auch schon einiges getrunken. In meinem Glas konnte ich nachher auch absolut keine Rückstände erkennen und habe es trotzdem aber komplett leer getrunken.

      auch wenn ich mir die Antwort auf die Frage schon von der obigen Antwort ableiten kann, frage ich trotzdem lieber mal nach. Bin nämlich auch in der ersten Woche.

      liebe Grüße und danke !

      Kommentar


      • Re: Pille und Verschlucken

        Also meine Frage wäre, ob sie meinen, dass trotzdem alles gut ist und der Schutz absolut nicht gefährdet ist. Habe ich oben vergessen zu schreiben, upsi

        Kommentar



        • Re: Pille und Verschlucken

          Der Schutz ist hier absolut nicht gefährdet.

          Kommentar


          • Re: Pille und Verschlucken

            Danke Katzenauge! Heute ist mir das ganze nur leider schon wieder passiert, diesmal aber ca 5 min nach der Einnahme. Oh man....ich weiß nicht was ich machen soll.
            Sollte ich lieber eine nachnehmen? Vor allem weil ich mir bei der letzten schon so unsicher war...

            danke !

            Kommentar


            • Re: Pille und Verschlucken

              Noch als zusatzinfo: in meinem Glas habe ich nichts gesehen, ich habe es auch ausgetrunken und ein paar Minuten später noch mehr getrunken. Husten musste ich nicht. Auch auf meinen Tisch war kein Wasser oder so, ich bin mir also ziemlich sicher, dass nichts aus meinem Mund kam. Dennoch bin ich mir so unsicher...

              ich versuche doppeleinnahmen in letzter Zeit echt zu vermeiden, da es ab einem bestimmten Punkt ja sonst auch den Schutz gefährden könnte. Zurzeit bin ich aber in der ersten Woche und daher sehr vorsichtig. Besonders weil ich die Einnahme der vorherigen Pillen sich schon nicht perfekt fand...gestern hatte ich mich ja auch verschluckt (aber erst mehr als ne Stunde später) und vorgestern war nach 45 min irgendwas in meinem Glas (optisch sah es aber nicht aus wie die Pille). Dabei habe ich nie eine nachgenommen. Heute habe ich mich aber schon nach 5 min verschluckt!!!

              Ich bin echt verzweifelt gerade und weiß nicht was das beste ist
              ....

              Kommentar



              • Re: Pille und Verschlucken

                Können Sie mir weiterhelfen ?

                Kommentar


                • Re: Pille und Verschlucken

                  Ich habe leider nicht mehr viel Zeit um evtl. eine nachzunehmen... was sagen sie?

                  Kommentar


                  • Re: Pille und Verschlucken

                    Ich werde keiner keine nachnehmen, da ich nie das echt abgewöhnen muss, wegen jeden Pups zwei zu nehmen. Empfinden sie das als richtige Entscheidung?

                    Kommentar



                    • Re: Pille und Verschlucken

                      Ja, das ist die richtige Entscheidung!
                      Wie schon geschrieben wurde, besteht der Schutz.

                      Bitte beachten Sie für die Zukunft, das das hier kein Notfallforum ist. Wenn Ihnen die Antworten hier zu lange dauern, rufe Sie bitte im Zweifel Ihren FA an.

                      Eine andere Verhütung wäre vielleicht auch besser für Sie geeignet. Das sollten Sie ebenfalls mal mit Ihrem FA besprechen. Eine Verhütung wo man sich nicht ständig umsonst Gedanken macht ..

                      Kommentar