• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin

    Hallo,

    durch zufall wurden bei mir im Urin Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß festgestellt. Ich habe seit ca. 3 Wochen das Problem das ich wenn ich ins Bett gehe nicht schlafen kann weil ich andauernd auf die Toilette muss. Das geht meist 2 Stunden im 5 Minuten Takt. Nachts kann ich wenn ich Glück habe dann mal 20 - 30 Minuten am Stück schlafen. Nachdem mein Hausarzt nicht mehr weiter wusste hat er mich zum Nephrologen und Gynäkologen überwiesen. Bei dem Neprohlogen waren die Werte die gleichen nur das das Blut mehr war/wurde. Das Ultraschall war unauffällig. Habe nun Tabletten bekommen die den Harndrang vorübergehend minimieren sollen(hilft nur leider nicht)...
    Kennt sich jemand von euch damit aus? Der Nephrologe hat sich nicht so klar ausgedrückt was er den meint was es sein könnte... Ich mache mir so langsam doch ein wenig sorgen zumal ich auch so oft schon nierenbeckenentzündungen hatte...

    Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?

    Vielen Dank und liebe grüße

  • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


    Hallo,

    ich würde bei einer solchen Problematik einen Urologen aufsuchen! Der ist nicht nur für Männerprobleme da ()
    Hat man denn Bakterien feststellen können?
    Das sollte ausgeschlossen werden.
    Hat man Sie jetz einfach unbehandelt gehen lassen oder wie siehr die Vorgehendweise aus. Haben Sie ein Medikament erhalten?

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


      Mein HA meinte ich solle zuerst zum Nephrologen und gleichzeitig auch noch zum gyn gehen da unsere familie in sachen nieren von beiden seiten vorbelastet ist und weil ich ja auch sonst schon so oft prboleme mit den nieren hatte. Zum urologen soll ich dann gehen wenn der nephrologe nichts findet....

      Ich habe am Montag vom Arzt Spasmo-Urgenin TC 5 mg verschrieben bekommen, morgen uns abends je 1 Tablette. Aber ich habe die befürchtung das diese nichts bringen... Ich fahre am Freitag für eine Woche in Urlaub und dannach möchte er dann die Blutwerte besprechen...

      Kommentar


      • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


        Hallo,

        na wenigstens haben Sie was bekommen.
        Nur, wenn Sie am Freitag in Urlaub fahren, sollten Sie versuchen noch VORHER Ihre Blutwerte mit dem Arzt zu besprechen.
        Ggf. wäre es auch ratsam für den Urlaub ein Alternativmedikament zu verschreiben.
        Sollten Bakterien im Spiel sein, wäre halt eine Antibiose sinnvoll.

        Versuchen Sie bitte, notfalls auch telefonisch, zu klären, was Sie bei bestehenden Beschwerden, trotz Spasmo-Urgenin, machen können.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


          Also Bakterien sind keine im Spiel.
          Können Sie mir sagen was hinter diesen Werten vielleicht stecken kann?

          Kommentar


          • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


            Hallo,

            mehr sagen, als das eine Erhöhung der genannten Werte die durch eine Urinprobe bestimmt wurde, für eine Entzündung spricht, kann ich leider nicht.
            Blutwerte sehe ich keine in Ihren Beiträgen ...
            Man fährt halt einfach auch ruhiger in den Urlaub wenn man vorher mit dem Arzt gesprochen hat.
            Es muss ja alles nicht dramatisch sein und es ist gut, dass keine Bakterien da sind.
            Angenehmen Urlaub.

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin


              Also die Werte vom Urin sind
              Leukozyten ca. 75 LEU/µl tendenz steigend
              Eiweiß (Albumin) ca. 30 mg/ µl
              Erytrozyten ca. 50 Ery/µl

              Im Blut sind nur die Werte auffällig:

              Lymphozyten 41 %
              Albumin 52,9 %
              Alpha 1 Globulin 5,7 %
              Alpha 2 Globulin 13,8 %
              Neutro.Granulozyten 49,5 %
              Monozyten 4,6 %
              LUC 1 %
              Cholesterin 210 mg/dl
              Glukose i. Serum 108 mg/dl
              Beta 1 Globulin 6,9 %

              Kommentar



              • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin

                Hallo zusammen Ich habe bereits seit mehren Wochen schlechte Urinwerte ( Leukozyten, Eiweiss und blut im Urin). mein Arzt vermutete zuerst eine Blasenenzündung. Deshalb bekam ich für 5tage Antibiotika. Danach waren jedoch die Urinwerte immer noch nicht besser. Beschwerde hatte ich fast keine,ausser dass ich etwas mehr auf die Toilette muss und ich mich oft sehr niedergeschlagen fühle. Mein arzt schickte mich zum Gynäkologe.Das Ergebniss des Krebsabstriches habe ich noch nicht,sonst war bei der Untersuchung alles unaufällig. Im Ultraschall hat man auch nichts gesehen..Was könnte das noch für Ursachen haben? Ich mache mir langsam Sorgen!

                Kommentar


                • Re: Leukozyten, Erythrozyten und Eiweiß im Urin

                  Hallo,

                  hier sollte eine weitere Abklärung durch den Urologen erfolgen.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar