• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille (yris mite) und Antibiotikum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille (yris mite) und Antibiotikum

    Hallo, ich hätte nur eine Frage um sicher zu gehen ob ich es richtig machen werde.

    Habe heute die letzte Pille eines Blisters (Yris Mite) genommen und muss noch 8 Tage Antibiotikum (Clindamycin) nehmen. In dieser Packungsbeilage steht, dass es die Wirkung der Pille beeinträchtigen kann. Nun geh ich ja in die Pillenpause und würde das letzte Antibiotikum genau dann nehmen, wenn ich wieder die 1. Pille nehme,

    Ist der Schutz wieder am 8. Tag gegeben, wenn ich nach diesem Tag, also nach dem letzten Tag des Antibiotikums noch 7 Tage Pille fehlerfrei nehmen dransetze? Also ab dem 8. Tag Einnahme der Pille nach dem Antibiotikums?

    Liebe Grüße und Danke im Vorraus!


  • Re: Pille (yris mite) und Antibiotikum

    Hallo,

    richtig, ab diesem Zeitpunkt können Sie wieder von vorhandenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar