• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rosa Ausfluss

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rosa Ausfluss

    Hallo! Seit Donnerstag habe ich einen rosa Ausfluss. Am Freitag war ich deswegen auch im Krankenhaus, dort bekam ich dann auch wegen meiner Blutgruppe (rhesus negative) eine Spritze gegen die Antikörper.
    Der Arzt meinte ich solle mich schonen und erst wieder kommen wenn ich Periodenartige Blutungen bekomme. Gott sei dank ist dies nicht der Fall, allerdings habe ich diesen rosa Ausfluss immer noch (heute Sonntag). Wie ich finde ist dieser auch relativ stark.
    Ich bin zum zweiten Mal Schwanger und soweit ich mich zurück erinnern kann (meine Tochter ist bereits 7 Jahre) hatte ich das in der ersten Schwangerschaft nicht. Woran kann das liegen? Kann das tatsächlich schon ein vorbote einer Fehlgeburt sein? Ich mache mir sehr große Sorgen, denn dieses Kind ist schon sehr lange geplant, heißt ein absolutes Wunschkind!!!

    Vielen Dank für eure Antworten!!


  • Re: Rosa Ausfluss

    Hallo,

    eine solche, leichte Blutung kann hormonell bedingt sein, solange sie nicht an Stärke zunimmt, besteht dabei kein Grund zur Sorge.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar