• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille, Pillenpause und Antibiotikum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille, Pillenpause und Antibiotikum

    Hallo, nach vielem Informieren und Fragen (Arzt und Apothekerin) bin ich immer noch nicht zufrieden .... Ich nehme die Pille Minisitron, während der Pillenpause das Antibiotikum Amoxicillin. Das Antibiotikum wird im Beipackzettel der Pille nicht erwähnt, im Beipackzettel des Antibiotikums erwähnt, dass es in seltenen Fällen zu einer Abschwächung der Pille kommen kann. Arzt sagt, dass Antibiotika die Pille IMMER beeinflussen, Apotherkerin sagt janein, hängt hauptsächlich von Durchfall und Erbrechen ab. Studien sagen, dass Antibiotika die Pillenwirkung eingentlich überhaupt nicht beeinträchtigt.... Wer hat Recht? Und....bin ich in der Pillenpause, also während meiner Regelblutung geschützt? LG


  • Re: Pille, Pillenpause und Antibiotikum

    Hallo,

    manche Antibiotika beeinträchtigen die Pillenwirkung, andere nicht. Bei diesem Präparat besteht das Risiko, Sie sollten daher während der Anwendung und bis zur Einnahme von 7 Pillen danach in Folge zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar