• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Schmierblutung statt Periode

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmierblutung statt Periode

    Hallo,

    ich habe eigentlich einen regelmäßigen Zyklus von 30-32 Tagen (ohne Pille). Die Blutung kündigt sich meist mit einer leichten Schmierblutung an. Diesen Monat ist alles anders und das verunsichert mich; zumal ich inzwischen schon mehrere Schwangerschaftstest gemacht haben, die alle negativ waren. Heute ist Tag 36, wieder nur ganz minimaler brauner Ausfluss und eine erneuter Schwangerschaftstest mit Morgenurin, der negativ war. Ich hatte zwar um die Zyklusmitte GV, der wurde aber nicht im inneren vollzogen und wenn der Lusttropfen vorgedrungen wäre, müsste der SST inzwischen positiv sein. Allerdings hatte ich am Tag 27 des Zyklus insofern Stress, dass meine Tochter sich eine Platzwunde zugezogen hat und am Tag darauf (Tag 28) kam dann noch die Nachricht eines Hirntumors in der Familie, die mich mich auch umgehauen hat. Kann es sein, dass diese ganzen Erlebnisse, zu einer Verzögerung oder Ausbleiben der Blutung führen können?


  • Re: Schmierblutung statt Periode


    Die Ursache der geringen Blutungsstärke lässt sich so nicht sagen. Es gibt da mehrere mögliche, von einer (unwahrscheinlichen) Schwangerschaft, bis hin zu einer Zyste an einem Eierstock. Stress kann theoretisch auch mal zu Blutungsstörungen führen, tut dies aber nicht so häufig, wie angenommen wird.

    Im Zweifelsfall kann höchstens der FA nach einer Untersuchung etwas Genaueres dazu sagen.

    Kommentar


    • Re: Schmierblutung statt Periode


      Danke für Ihre Antwort.

      Der FA hat mich auf den 7.6. vertröstet. Sollte ich versuchen früher einen Termin zu bekommen, falls die Blutung in den nächsten Tagen nicht einsetzt?

      Kommentar


      • Re: Schmierblutung statt Periode


        Hallo,

        solange keine zusätzlichen Beschwerden bestehen, können Sie den Termin problemlos abwarten, ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Schmierblutung statt Periode


          Können bei einer Zyste starke Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich als zusätzliche Beschwerden gelten? Die habe ich nämlich schon seit über einer Woche, so dass ich vom normalen Eintreten der Regelblutung ausgegangen bin.

          Kommentar


          • Re: Schmierblutung statt Periode


            Das wäre zumindest denkbar, muss aber mit der Blutungsstärke auch nicht zusammenhängen.

            Kommentar


            • Re: Schmierblutung statt Periode


              Hey.

              Ich wollte mal nach hören was sich da bei dir ergeben hat? Ich habe nämlich genau die gleiche Symtome.

              Kommentar