• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!

    Liebes Team,

    ich nehme die Pille Belara. Der erste Tag meiner letzten Periode war der 21.03. Der erste Einnahmetag war dann wieder der 24.03.2011. Allerdings habe ich die letzte Pille vom "alten" Zyklus und die beiden ersten vom "neuen" Zyklus vergessen und hatte danach ungeschützten Sex. Nun die Frage, ist es überhaupt möglich, dass eine SS vorliegt?? Wie lange soll ich warten um zu testen? Ab wann könnte man am Ultraschall etwas sehen?

    Vielen herzlichen Dank für eure Mühe.

  • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


    Hallo,

    bei 3 vergessenen Pillen (also einer 10-tägigen Pause) ist es schon möglich, dass es zu einer Schwangerschaft gekommen ist.

    Abhängig davon, wann der GV stattgefunden hat, wäre die Pille danach noch eine Möglichkeit.
    Ansonsten würde ich Ihnen 2 Dinge raten:
    1) diesen Zyklus noch zusätzlich zu verhüten
    2) im Umgang mit der Pille etwas sorgfältiger zu werden.

    Einen Test können Sie frühestens 14 - 16 Tage nach dem in Rede stehenden GV machen.
    Per Ultraschall wird man erst ca. ab der 6. SSW etwas sehen können.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


      Sicher weiß ich noch, dass am 27.03. GV stattgefunden hat.
      Und die Tage danach schon auch.

      Wann wäre denn die 6. SSW??

      Danke...

      Kommentar


      • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


        In der 6. SSW wären (!) Sie ab dem 26.04.

        Für die Pille danach ist es zu spät.

        Ca. 14 - 16 Tage nach dem letzten GV könnten Sie einen Test machen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


          Ok, es könnte ja jetzt sein, dass ich nächste Woche meine "Periode" ganz normal bekomme oder? Da ich ja die Pille nehme. Oder soll ich mich darauf verlassen, dass wenn eine Blutung stattgefunden hat, ich nicht schwanger bin??

          Kommentar


          • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


            Wenn die Blutung ganz normal einsetzt - auch in normaler Stärke und Dauer -, können Sie sehr sicher sein, nicht schwanger zu sein.
            Ich würde allerdings, wenn Ihnen irgendetwas "komisch" vorkommt, zu einem Test raten.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


              Irgendwie macht sich gerade ein "Freudengefühl" breit ;-)

              Der Zeitpunkt wäre zwar jetzt nicht ganz passend, aber wir sind schon sehr lange ein Paar und würden uns sehr über Nachwuchs freuen.

              Am liebsten würde ich ja gleich testen ...

              Kommentar



              • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                Okay..... ;-)

                Warten Sie noch ein oder zwei Tage und machen Sie dann einen Test - vielleicht wissen Sie dann schon mehr.

                Ich drücke Ihnen die Daumen für das, was Sie sich wünschen.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                  Eine Frage hätte ich noch.

                  Wenn ich ab 26.04. in der 6.ten Woche wäre, wann ist dann mein Eisprung gewesen?

                  Blöde Frage, ich weiß, aber ich komm selbst grade nicht drauf ;-)

                  Kommentar


                  • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                    Das kann man nicht sagen, da Sie die Pille nehmen.

                    In einem natürlichen Zyklus wäre der Eisprung ca. um 04.04. gewesen - mit der Pille ist das aber nicht vorauszusagen.

                    Viele Grüße,
                    Claudia

                    Kommentar



                    • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                      Guten Morgen!!

                      Sollte es also wirklich so sein, und ich bin schwanger, habe ich noch eine Frage.

                      Ich habe seit Montag morgen, komischerweise aber nur Vormittags ein Ziehen im Unterleib. Es könnten ja die Mutterbänder sein, allerdings wäre das noch etwas früh.

                      Heute ist es aber wieder weg, war nur einmal kurz da heute morgen...

                      Kommentar


                      • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                        Hallo,

                        das wäre wirklich noch etwas früh.

                        Zurzeit ist alles offen und dieses Ziehen könnte einfach alles sein.
                        Sich darüber zum jetzigen Zeitpunkt den Kopf zu zerbrechen, ist einfach nur müßig.

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                          ok, dachte ich mir fast...
                          Ich nehme jetzt heute die letzte Pille für den Zyklus.
                          Kann ich dann ab morgen schon testen?
                          Normalerweise kommt die Periode immer zwischen Montag und Mittwoch. Soll ich erst nächste Woche testen oder quäle ich mich da unnötig und kann morgen schon testen??

                          Kommentar


                          • Re: Gynäkologie - Bitte um Expertenrat!!


                            Wenn mindestens 14 - 16 Tage seit dem GV vergangen sind, können Sie auch schon jetzt testen.
                            Ist das Ergebnis negativ und die Blutung setzt ein, sind Sie nicht schwanger.
                            Setzt keine Blutung ein - nochmal testen.

                            Viele Grüße,
                            Claudia

                            Kommentar