• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brennen beim Sex

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brennen beim Sex

    Hallo

    Ich weiß nicht was ich tun soll bin langsam echt am verzweifeln.
    Seit Mitte Januar habe ich Schmerzen beim Sex, bin Anfang Februar zum Fa er hat gemeint dass Bakterien vorhanden sind, habe dann zwei Zäpfchen Arilin Rapid bekommen.
    Zwei Wochen später immer noch keine Besserung, also nochmal zum Frauenarzt gegangen, wieder zwei Arilin Zäpfchen und danach eine Woche Gelifend zur Wiederherstellung der Scheidenflora.
    Nach zwei weiteren Wochen immer noch keine Besserung, bin also wieder zum Arzt, der meinte es seien keine Bakterien mehr vorhanden, aber der Scheideneingang sei gereizt.
    Er hat mir dass Karison Fettsalbe verschrieben, meinte die würde sehr schnell helfen drei Tage angewendet und es war eher schlimmer als besser.
    Seit fast zehn Tagen schmier ich jetzt täglich Bapanthen und Karison, aber es brennt wenn man nur mit dem Finger rangeht.
    Langsam geht mir das Ganze an die Psyche, mein Freund ist echt verständnisvoll aber auch er ist nach knapp 3 Monaten Sexpause genervt.

    Danke für jede Antwort
    Glg Sabinchen

  • Re: brennen beim Sex


    Hallo Sabinchen.

    wäre der Scheideneingang nur gereizt, müsste ja so langsam eine Besserung eintreten.

    Ich meine, Ihr FA müsste durch Abstrichuntersuchung genau klären, worum es sich handeln und dann gezielt therapieren.
    Alles andere scheint ja keinen Sinn zu machen.

    Zur Not holen Sie sich eine Zweitmeinung ein.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar