• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwache blutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwache blutung

    hallo,
    meine blutung setzte diesen monat in der pillenpause pünktlich morgens ein, am Abend jedoch war sie schon wieder so gut wie vorbei. Die blutung war ab diesem Zeitpunkt nur noch extrem schwach. Dazu muss ich sagen, dass ich genau gleichzeitig Angina hatte. Könnte das vielleicht der Grund sein? Ich habe den ganzen Monat über die Pille regelmäßig genommen, ganz sicher nie vergessen. Antibiotikum habe ich erst am 2. Tag der "blutung" eingenommen.
    Muss ich mir sorgen um eine Schwangerschaft machen? Oder ist dies eher unwahrscheinlich, da ich die Pille regelmäßig eingenommen habe?
    Danke für jede Antwort, grüße

  • Re: schwache blutung


    Hallo,

    von einer Schwangerschaft würde ich eher nicht ausgehen, vielmehr könnte die Krankheit schuld sein an der schwachen Blutung.

    Um aber alle Zweifel auszuschließen, könnten Sie einen Schwangerschaftstest machen, der Ihnen dann Gewissheit liefert.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: schwache blutung


      vielen dank für die schnelle antwort, ein bisschen beunruhigt bin ich jedoch immer noch.
      Ich habe letzten monat am letzten tag meiner pillenpause geschlechtsverkehr gehabt.
      Am 8. Tag habe ich zwar wie gewohnt mit der Einnahme der Pille begonnen, aber da ich die Pille immer abends nehme, habe ich sie erst abends um 18:30 eingenommen. Das heißt, dass die Zeitspanne dann ja relativ lange war. Es heißt zwar, dass der Schutz auch in der Pillenpause gegeben ist, aber spielt das dann eine Rolle zu welcher Uhrzeit man am 8. Tag wieder mit der Einnahme beginnt? Oder war der Schutz so lange gegeben?
      Ich mache mir große Sorgen....

      Kommentar


      • Re: schwache blutung


        Sie schreiben ja, dass Sie die Pille immer abends nehme - das ist die Zeitspanne doch nicht größer oder geringer als sonst....
        Da ist nichts schief gelaufen.

        Wie gesagt - ein Test könnte Sie beruhigen und Sie hätten eine Sorge weniger.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar