• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

    Hallo,

    ich muss ziemlich häufig Schmerzmittel einnehmen, ich nehme Parkemed 500 mit den Bestandteilen Mefenaminsäure, Maisstärke, Natriumdodecylsulfat, Methylcellulose, Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Wasser, Vanillin, Talk, Hypromellose, Macrogol,
    Titandioxid (E 171) und Eisenoxid gelb (E 172).
    Die Pille nehme ich immer morgens ein, die Einnahme der Schmerzmittel erfolgt am Abend. Ich musste die letzten 3 Tage jeden Tag ein Parkemed 500 einnehmen. Kann die Wirkung der Pille dadurch beeinträchtigt werden?

    liebe Grüße

  • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln


    Hallo,

    nein, keine Angst - die Pillenwirkung wird dadurch nicht beeinträchtigt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln


      Danke für die Antwort!

      lg

      Kommentar


      • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

        Hallo! Mir ist gerade eingefallen, dass ich in letzter Zeit öfters mefenam 500 genommen habe, wegen Grippe. Ich nehme die Pille volina mite. Wirkt die Pille trotz der Einnahme von mefenam500 in der packungsbeilage finde ich keinen Hinweis darauf. Bin gerade total in Panik

        Kommentar



        • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

          Ich würde mir da vorerst keine großen Sorgen machen. Da sollte nichts passieren. 90% sicher würde ich sagen
          Lg

          Kommentar


          • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

            Danke für die Antwort! Ich habe gelesen, dass parkemed 500 nicht die Pille beeinflusst und mefenam 500 ca. Die selben Inhalte aufweist. Daher hoffe ich, dass nichts passiert ist... hatte am 14.1 GV genau in der Woche wo ich mefenam genommen habe ): heute habe ich braune schmierblutung entdeckt - meine abbruchblutung sollte ich am Samstag bekommen. Ist das bedenklich oder hoffentlich ein vorbote für die abbruchblutung? Danke nochmal!

            Kommentar


            • Re: Häufige Einnahme von Schmerzmitteln

              Hallo,

              dieses Präparat beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar