• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauner Schleim - Hilfe!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauner Schleim - Hilfe!

    Guten Tag,

    ich habe folgendes "Problem". Also ich nehme seit ca. 5 Jahren die Pille Microgynon 30 und habe in der 2ten (vom 17. - 24. Februar) Pillenwoche Antibiotika genommen. Da die Pillenpalette bis zum 26. Februar ging habe ich diese bis dort auch durchgenommen und sofort mit einer weiteren Pillenpalette am 27. Februar angefangen. Also keine Pillenpause eingelegt.

    Jedoch hatte ich mit meinem langjährigen Freund sofort nach Ende der Antibiotika Einnahme ungeschützen Geschlechtsverkehr, wobei wir darauf "geachtet" haben dass der Samenerguss außerhalb meines Körpers stattfindet.

    Nun habe ich am Freitag den 18. März die letzte Pille genommen und jetzt bin ich bin der 7 Tage Pause. Jedoch hatte ich schon am 17. März bis heute immer (dunkel) brauner Schleim in meiner Slipeinlage. Wirklich super wenig und auch geruchsneutral. Ich warte jetzt schon die ganze Zeit darauf dass meine Tage einsetzen..

    Könnten Sie mir eventuell weiterhelfen und sagen was das zu bedeuten hat? Ich bin doch hoffentlich nicht schwanger oder?

    Bitte helfen Sie mir! Danke im voraus!

  • Re: Brauner Schleim - Hilfe!


    Hallo,

    das Schwangerschaftsrisiko halte ich im geschilderten Fall fuer auesserst gering, die Blutung kann durch vielerlei Einfluesse mal in Dauer und Staerke variieren. Um ganz sicherzugehen und Sie zu beruhigen, kann aber dennoch ein Schwangerschaftstest hilfreich sein.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Brauner Schleim - Hilfe!


      Danke. Sie haben mir die Angst etwas genommen!
      Ich warte erstmal ob ich meine Periode wie üblich bekomme und wenn nein, dann werde ich wohl zum Test greifen.

      Vielen Dank!

      Kommentar