• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum bei Schwangerschaft

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum bei Schwangerschaft

    Ich habe seit 2.3. eine Mandelentzündung, anfänglich mit 38,5 Grad Fieber, jetzt kein Fieber mehr, aber noch Halsschmerzen. Da ich die Woche zur fruchtbaren Zeit ungeschützten Geschlechtsverkeht hatte und die Möglichkeit besteht, dass ich schwanger bin, bin ich beunruhigt, ob ich ein Medikament einnehmen soll oder lieber nicht. Einnistung wäre der 6.3., also heute.

    Meine Hausärztin hat mir Penicillin V ratio 1,5 mega verschreiben, 7 Tage lang 3 mal 1 Tablette täglich.

    Was ist besser für mich und das evtl. ungeborene Kind? Das Peniccillin oder ein anderes Antibiotikum einnehmen oder erstmal versuchen ohne Medikamente die Mandelentzündung auszuheilen?

    Vielen Dank.

  • Antibiotikum bei Schwangerschaft


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Antibiotikum bei Schwangerschaft


      Hallo,

      ich würde dazu raten, das Antibiotikum einzunehmen.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar


      • Re: Antibiotikum bei Schwangerschaft


        Hallo fairtex,
        das Antibiotikum wäre auch mit einer Schwangerschaft verträglich.
        Viel Glück
        Annette Mittmann

        Kommentar