• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mit der Pille durcheinander gekommen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit der Pille durcheinander gekommen

    Hallo,

    ich hoffe es versteht überhaupt jemand mein Problem.
    Ursprünglich bin ich davon ausgegangen, dass ich am 13.02 meine erste Pille der 2ten Packung (Lamuna 30) eingenommen habe - also hätte ich heute meine letzte Pille nehmen müssen. Jetzt dachte ich allerdings, dass ich am 26.02 meine Pille vergessen hätte und habe somit am 27.02 zwei eingenommen (länger als 12h vergessen!) - das Ganze könnte daher kommen, dass ich vielleicht am falschen Wochentag angefangen habe. Jedoch habe ich dann bereits gestern meine letzte Pille eingenommen und hätte somit ja eigentlich keine vergessen, sondern eine zu viel genommen. Mache ich jetzt 7 Tage Pause und nehme die erste Pille der letzten Packung am 12.03 oder warte ich bis zum Einsetzen meiner Periode? Ich bin gerade ein bisschen verwirrt wie ich weiter vorgehen soll.
    Dankeschön für jede Hilfe!
    Grüße

  • Re: Mit der Pille durcheinander gekommen


    Hallo,

    ganz verständlich ist das - zumindest für mich - nicht.

    Wenn Sie nun am 26.02. die Pille tatsächlich vergessen haben (haben Sie?), so würde ich an Ihrer Stelle heute noch eine Pille nehmen, um wieder 7 Pillen eingenommen zu haben, damit der Schutz besteht.
    Dann gehen Sie in die Pause, die Sie, um nicht aus dem Rhythmus zu kommen, auf 6 Tage verkürzen können, so dass Sie am 12.03. wieder mit der Pille beginnen.

    Mag sein, dass ich Ihr Problem jetzt nicht verstanden habe - aber ein anderes Problem sehe ich bei Ihnen gerade nicht.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Mit der Pille durcheinander gekommen


      Hallo,

      halten Sie die gewohnte Pause ein und beginnen Sie nach den 7 Tagen mit einer neuen Packung, der Schutz bleibt dabei erhalten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Mit der Pille durcheinander gekommen


        Danke erstmal für die schnellen Antworten!

        Bei beiden Tipps würde ich ja am 12.03 wieder beginnen, oder? Soll ich dann heute noch mal eine Pille nehmen?
        Tut mir Leid, vielleicht stehe ich gerade auch einfach nur auf dem Schlauch.

        Kommentar



        • Re: Mit der Pille durcheinander gekommen


          Ach, und ich bin mir ja nicht sicher, ob ich die Pille am 26.02 weitervergessen habe. Vielleicht habe ich auch einfach nur die Packung am falschen Tag aufgemacht (also statt am Sonntag den Blister am Samstag aufgerissen) und dann hätte ich die Pille ja nicht vergessen, sondern eher am 27.02 zwei eingenommen. Vielleicht wird es jetzt verständlicher :-)
          Wusste leider gerade nicht, ob Beiträge editieren möglich ist. Entschuldigung

          Kommentar


          • Re: Mit der Pille durcheinander gekommen


            Alles kein Problem.... ;-)

            Für den Fall, dass Sie die Pille am 26.02. doch vergessen haben, sollten Sie heute noch eine Pille nehmen, damit Sie die 7 Pillen, die für den wiederhergestellten Schutz erforderlich sind, eingenommen haben. Dann besteht keine Gefahr mehr.
            Sollten Sie die Pille am 26.02. nicht vergessen haben, ist es auch nicht schlimm, wenn Sie eine Pille mehr nehmen (also heute noch).

            Und ja, bei dem von Dr.Scheufele und auch von mir genannten Weg beginnen Sie am 12.03. wieder mit der Pilleneinnahme.

            VIele Grüße,
            Claudia

            Kommentar