• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

    hallo alle zusammen !
    ich habe auch vor kurzem die pille danach genommen ca. 18 nach dem ungeschütztem GV ,wobei es ebenfals zu keinem samenerguss kam . nach 7 tagen bekam ich leichte blutungen,aber wirklich sehr leicht und heute am 10ten tag ,blutet es fast gar nicht mehr . ich habe diese blutungen als meine eigtl. tage angesehn und hab dann mit der einnahme der normalen pille begonnen, die ich zu vor nicht nahm. als ich den beipackzettel der pille ,dann nochmal genauer durch las ,stand dort ,dass die blutung mit ,der normalen regel vergleichbar sein muss ,aber dies ist sie bei mir nicht ! hat nun die pille danach trotzdem gewirkt ? und kann es sein, dass durch die einnahme der regulären pille die blutungen so schwach wurden bzw. nach 3 tagen ganz versiegten so zu sagen ?
    danke für eure hilfe !!


  • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


    Hallo Simone,

    es klingt doch so, als wäre alles gut gegangen. Sie haben auch völlig richtig mit der Einnahme der normalen Pille begonnen.

    Dass die Blutung so schnell schwächer wurde, kann durchaus an der Hormonzufuhr liegen.

    Machen Sie sich also keine Gedanken.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


      gut ,aber dass sie von anfang an wirklich sehr gering waren hat mich schon sehr beunruhigt v.a. weil eben die packungsbeilage einen eigtl. noch mehr angst macht damit !! ich kann also wirklich davon ausgehen ,dass sie gewirkt hat und ist an dieser stelle ein schangerschaftstest noch nötig ??

      Kommentar


      • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


        Sie können wirklich davon ausgehen, dass die Pille danach gewirkt hat. Alles, was Sie geschrieben haben, klingt sehr normal.

        Wenn es Sie aber beruhigt, dann machen Sie einen Schwangerschaftstest - damit dürften dann alle Zweifel beseitigt sein.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


          in ordnung !ich danke ihnen sehr ! nur noch eins: wenn ich besagten test nun in ca.am 15 tag nach dem GV mache ,kann ich dann mit einem zuverlässigen ergebnis rechnen ?

          Kommentar


          • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


            Schwangerschaftstests machen ab 14 - 16 Tage nach dem in Rede stehenden GV Sinn. Sie werden also ein zuverlässiges Ergebnis erhalten.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


              vielen dank nochmals !!!
              ihnen einen schönen abend noch und danke für ihre bemühungen !

              Kommentar



              • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


                Hallo,

                ich habe 56 Stunden nach dem GV die Pille danach genommen, nach 5 Tagen habe ich Blutungen bekommen, aber am 2 Tag war die Blutung eher schwächer?
                Bin ich nun schwanger oder kann ich davon ausgehen, dass die Pille danach gewirkt hat?

                Kommentar


                • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


                  Hallo,

                  die Blutung zeigt an, dass die Anwendung der "Pille danach" erfolgreich war.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen


                    Auch wenn es nur eine leichte blutung war?

                    Muss ich mir jetzt also keine sorgen machen?

                    Kommentar



                    • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                      Hallo 
                      Ich wollten wissen ob das normal ist 
                      Ich hatte am 19.3 ungeschützten GV mit mein Freund gehabt hab auch nie die Pille genommen
                      Bin am Montag alleine mit einer Freundin zum erste mal zum Frauenarzt gegangen habe ihn das Erz. Und er hat mit die normale Pille verschrieben & diePille danach habe sie auch sofort eingenommen 
                      Am 27.3 kam Blut und ich dachte oder meine das wäre meine Regel habe ab den Tag die Pille genommen und heute (29.03), ist es so gut wie weg 
                      Was kann das sein ?? Muss ich jetzt die Pille weiter einnehmen oder aufhören ?? Ich weiß auch nicht wann meine letzte Regel war :/

                      Kommentar


                      • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                        Hallo! Ich bin total verzweifelt und unsicher ..
                        hatte vom 09- ca15/16.10 meine letzte Periode.
                        am 01.11 ist das Kondom gerissen... keine halbe Stunde später habe ich die EllaOne genommen.
                        anschliessend kam am 03 meine Blutung, wie gewöhnlich erst schwächer und hatte auch die normalen Symptome wie etwas gereizter zu sein... am 04. wurde die Blutung aber schwächer ...
                        Momentan habe ich keine mehr.. hinzuzufügen ist aber noch dass ich auf Stress reagieren und das dann Auswirkungen auf die Blutung hat. Bin so verärgert weil ich nächsten Monat die Spirale bekommen soll, sprich das Kondom war der einzige Schutz (
                        aber dauert so etwas nicht eigentlich länger!

                        danke le im Voraus für die Antwort!

                        Kommentar


                        • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                          Hallo,

                          durch die Anwendung der EllaOne kann die Blutung auch mal anders verlaufen.
                          Ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht.

                          Katzenauge

                          Kommentar


                          • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                            Hallo Zusammen

                            ich habe leider die erste Pille des Zyklusbeginnes vergessen. Diese nehme ich immer am Samstag Abend. Am Sonntag Morgen habe ich mit meinem Freund ungeschützten GV gehabt. Am gleichen Abend habe ich meinen Fehler bemerkt, habe die Pille danach jedoch erst am Dienstag Mittag genommen, da ich nicht wusste ob ich sie wirklich nehmen möchte. Ich nahm dann meine normale anti babypille (Valette) normal weiter. Nach ca 2 Wochen hatte ich erneut GV ohne Kondom. In der Pillenpause bekam ich meine Tage dann 5 Tage zu spät und sie dauerten auch nur 2 Tage und waren au sehr schwach für meine Verhältnisse. Normalerweise dauert meine Menstruation 5 Tage.
                            Muss ich mir Sorgen machen?

                            Kommentar


                            • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                              Hallo,

                              ich würde in dem Fall sicherheitshalber zu einem SS-Test raten.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                                Ich habe eine frage oder ehr gesagt bisschen Panik
                                und zwar ich hatte am. 19.11 Ungeschützten Geschlechtsverkehr, habe dann am Nächsten Tag am späten morgen mir die Pille danach geholt und eingenommen. Danach Trat auch eine zwischen Blutung auf,aber die Tage danach hatte ich krasse unterleib schmerzen und auch im unterem Bauchbereich. Und am 26.11 trat dann eine Blutung auf (weis nicht ob es meine Periode ist), da sie im Gegensatz zu sonst ehr schwach ist. Und am 27.11 war sie leicht,28 war es er eine schmierblutung und am 29 auch zwischen durch habe ich unterleibschmerzen. Habe auch noch nie so eine Pille genommen und kenne mich nicht aus muss ich mir jetzt sorgen machen das ich schwanger bin ? Meine Periode ist unregelmäßig was ihr vllt noch wissen solltet ist das meine Blutung die ich jetzt grade habe ehr bräunlich-dunkel dunkel rot.
                                ps: das war mein erstes mal

                                Kommentar


                                • Re: Pille Danach und viel zu leichte Blutungen

                                  In Bezug auf eine Schwangerschaft müssen Sie sich absolut keine Sorgen machen.
                                  Der von Ihnen beschriebene Verlauf ist bei der Anwendung der Pille danach völlig normal. Mit der Zeit wird sich alles wieder einpendeln.

                                  Kommentar