• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutungen im Langzeitzyklus- Pille?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutungen im Langzeitzyklus- Pille?

    Hallo zusammen!

    Ich nehme die Yasmin seit nunmehr fast einem Jahr und hatte auch nie Probleme mit dieser Pille.
    Nun hat mir meine Frauenärztin geraten (aufgrund gesundheitlicher Probleme- genaueres ist unwichtig) die Yasmin im Langzeitzyklus zu nehmen, also 3 Blister hintereinander.

    Ich versuche das jetzt seit über einem halben Jahr jedoch treten bei mir jedes Mal nach 1, 5 Blistern Zwischenblutungen auf, die sich dann auch bis zur Pause hinziehen. das heißt, ich muss nach 1, 5- 2 Packungen immer die Pause einlegen.

    Meine Frage ist nun, ob es Sinn macht die Pille zu wechseln, oder was Ursachen dafür sein könnten, dass der LZZ bei mir nicht funktioniert. Ich hatte eh schon viele Probleme mit diversen Pillen (siehe andere Threads) und bin langsam wirklich ratlos. Bei den meisten Frauen klappt der LZZ reibungslos, warum funktioniert es bei mir nicht? Zysten etc sind durch den FA ausgechlossen.

    Kann mir bitte jemand helfen?

    WolkenNacht

  • Re: Zwischenblutungen im Langzeitzyklus- Pille?


    Hallo WolkenNacht,

    die Reaktion auf den Langzeitzyklus ist bei jeder Patientin individuell unterschiedlich, sodass nur ausprobieren kann, welche Einnahmedauer "passt". Sie koennen es mit einer anderen Pille versuchen, auch da laesst sich aber leider nicht vorhersagen, wie lange die Einnahme blutungsfrei moeglich ist.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutungen im Langzeitzyklus- Pille?


      Lieber Doc!

      Danke für Ihre schnelle Antwort. Zumindest bin ich da wohl kein Ausnahmfall

      Grüße, WolkenNacht

      Kommentar