• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

weibliche Brust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • weibliche Brust

    Hallo,
    ich hätte da mal eine Frage. BIs zum wievielten Lebensjahr wächst die Brust im allgemeinen? Ich hatte nämlich letzte woche leichte schmerzen in den Brust (als ob sie wachsen würden). Diese habe ich seit dieser Woche nicht mehr. Mir kommt es so vor als wären sie gewachsen, bin aber nicht sicher ob das nur Einbildung oder Realität ist, sowas bildet man sich ja schnell ein.
    Eine Schwangerschaft kann ich auschliesen ich nehme die Pille (Cerazette). Nun Frage ich mich ob dieses Brustwachstum völlig normal ist, da sie eigentlich schon längers nicht mehr gewachsen ist (bin 17 Jahre alt, im Sommer werde ich 18)?! Habe jetzt aber auch in dem Artikel über die Brust bei Onmeda ( https://www.onmeda.de/lexika/anatomi..._anatomie.html )gelesen, dass wenn die Blutung aussetzt das Fettgewebe zunimmt bei Brüsten. Und ich habe ja keine Menstruation mehr durch die Pille Cerazette, da ich diese ja keine Einnahmepause hat (nehme die Piller allerdings schon fast länger wie ein Jahr). Oder hab ich da etwas falsch verstanden bei dem Artikel und dies gilt nur für schwangere Frauen?

    Ich danke schonmal
    Grüße


  • Re: weibliche Brust


    Hallo,

    das, was Sie in dem Artikel wahrscheinlich meinen, bezieht sich auf Frauen in der Menopause.
    Unter der Cerazette kann es aber ebenfalls zu einer Brustvergrößerung kommen - ursächlich hierfür sind meist Wassereinlagerungen.

    Auch unter der Pille kann es zu hormonell bedingten Brustschmerzen kommen - die kommen und gehen auch wieder weg, schlimm oder ungewöhnlich sind sie nicht.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: weibliche Brust


      Dankeschön für ihre Antwort. Das beruhigt mich .
      Wenn ich aber trotzdem einen Schwangerschaftstest machen wollte, ab wann wäre das den möglich um ein sicheres Ergebnis zu haben? Eigentlich ja nachdem die Regel ausbleibt, aber die hab ich ja nicht mehr :/. Und sind früherkennungs Schwangerschaftstest sicher? Ab wann könnte ich diese machen, um mich abzusichern?

      Kommentar


      • Re: weibliche Brust


        Ab ca. 14 - 16 Tage nach dem GV macht ein Test Sinn.
        Wenn Sie sich nur generell absichern möchten und keinen besonderen GV "verdächtigen", können Sie eigentlich jederzeit einen machen.

        Ich würde auf Frühtests verzichten und die ganz normalen nehmen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: weibliche Brust


          Ich wollte kommenden Samstag den Schwangerschaftstest machen, habe aber heute meine Periode bekommen, nachdem ich sie monate lang nicht hatte. Aber das ist ja normal bei der Cerazette, oder? Könnte ich dann also den Schwangerschaftstest einfach sein lassen und nicht machen oder sollte ich ihn trotzdem zur Sicherheit machen? Und noch etwas zur Pilleneinnahme. Es ist ja nicht schlimm wenn ich sie mal ein paar Tage nicht direkt um neun nehme sondern 5-10min später, oder? Nur gestern waren es 40min. Aber ich habe ja 12 h Zeit und ich nehme sie ja nicht Stunden später. Wie sehen Sie das?

          Danke schonmal

          Kommentar


          • Re: weibliche Brust


            Nötig ist der Schwangerschaftstest nicht - Sie müssen aber wissen, wieviel Bestätigung Sie selber brauchen....ob halt evtl. doch ein Test Sinn macht.

            Nein, es ist nicht schlimm, wenn Sie die Pille mal ein paar Minuten später nehmen - auch 40 Minuten machen da nichts aus.
            Sie machen das sehr gewissenhaft und brauchen sich nicht zu sorgen.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: weibliche Brust


              Ich danke Ihnen für Ihre Antwort.
              Den Test könnte ich also machen, wenn ich noch meine Periode hätte, oder?
              Und es ist ja normal bei der Cerazette die Periode eine zeitlang nicht zu bekommen und dann wieder, oder?

              Das wären meine letzten Fragen.
              Ich danke Ihnen schonmal

              Kommentar



              • Re: weibliche Brust


                Ja, den Test können Sie auch während der Blutung machen.

                Blutungsunregelmäßigkeiten sind unter der Cerzette nicht ungewöhnlich.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar