• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen zur Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zur Pille

    Hallo zusammen,
    ich hab 2 echt doofe Fragen. Ich bin mir eigentlich recht sicher, dass beides kein Problem darstellt, jedoch bin ich zur Zeit so im Stress und hab auch psychische Probleme, dass ich ne neutrale Meinung bräuchte:

    1. ich hab vorgestern meine Pille genommen und danach hatte ich einen etwas komischen Krümel am Mund, das allerdings eher weich war. Hab mir eingeredet, dass es evtl. ein Stück Pille gewesen sein könnte und hab zur Sicherheit noch eine nachgenommen. Diese hab ich dann genommen und so doof Wasser nachgetrunken, dass ich mir das halbe Glas in den Ausschnitt gekippt hab.
    Da wird doch jetzt wohl eine der beiden Pillen gewirkt haben, oder?

    2. ich hab jetzt etwa 6 oder 7 Mal die Pillenpause auf 5 oder 6 Tage verkürzt, weil ich u.a. meinen Zyklus verschieben wollte. Nun will ich gern wieder 7 Tage Pause machen. Dass das geht, weiß ich, aber ist das auch so, wenn man so lang die Pause vekürzt hat wie ich? (Ohne Wirkungsverlust)

    Also sorry für die blöden Fragen, aber bei mir geht grad alles drunter und drüber und will mir da keinen Kopf über die Pille machen müssen.

    Vielen Dank,
    Tina

  • Re: Fragen zur Pille


    Hallo Tina,

    keine Sorge!

    Bei 1) bin ich mir sicher, dass schon die ersten Pille gewirkt hat und 2) stellt gar kein Problem dar. Sie können die Pause innerhalb der 7 Tage wie Sie es wünschen variieren.
    Der Schutz bleibt bestehen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar