• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen nach Konisation

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen nach Konisation

    Hallo zusammen,

    ich hatte am 13.01.11 eine Konisation mit der elektrischen Schlinge (Leep) und der Geburmutterhals wurde ausgeschabt. Die Op wurde ambulant gemacht und ich durfte nach drei Std wieder nach hause.
    Seit dem habe ich durchgehend ziehende Schmerzen im Unterleib und Ausfluss. Der Ausfluss war erst gelb und hat süsslich gerochen. Am 18.01. war ich bei meiner Frauenärztin, die hat zum Ausfluss aber nichts gesagt. Der Op-Bereich sah lt ihrer Aussage gut aus. Seit gestern gehen die Schmerzen bis in den Rücken und der Ausfluss stinkt sehr unangenehm. Ist das normal?
    Ich habe Angst, dass sich was entzündet hat oder sich der Gebärmutterhals verklebt haben könnte. War die letzten 2 Tage wieder arbeiten (Bürokauffrau). War vielleicht zu früh!? Jetzt ist ja leider Wochenende und ich kann erst am Montag bei meiner Ärztin anrufen.
    Würde mich freuen zu hören, wie es euch nach der Konisation ergangen ist bzw. über einen Expertenrat.

    schöne Grüße
    Beitrag bearbeiten/löschen

  • Schmerzen nach Konisation


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Schmerzen nach Konisation


      Hallo,tina02, es wird bei dieser LOOP OP auch der verbliebene Muttermund verschorft. Der Ausfluß besagt, daß das verschorfte Gewebe sich jetzt abstößt und es deswegen auch riecht. Soweit wäre alles normal. Aber Sie dürften keine Schmerzen haben. Sollten diese anhalten, würde ich ins Krankenhaus gehen und eine Untersuchung durchführen lassen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Dr. M. Leuth

      Kommentar