• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

leichtes ziehen in unterleib

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: leichtes ziehen in unterleib

    [QUOTE=NicoleP;n1920625]ziehen im Unterleib. ich habe Seite fast 1,5 Wochen ein ziehen im Unterleib mal mehr mal weniger. habe zudem einen leicht milchigen Ausfluss der aber geruchlos ist. ich nehme die Pille seit 3 Jahren nicht mehr. meine letzte Periode War 8 Tage zu spät und auch viel weniger als sonst und nach 4 Tagen schon vorbei. mir ist recht komisch mal übel mal nicht, fühle mich müde kann aber nicht so gut schlafen wie sonst , antriebslosigkeit, und halt dieses ziehen im unterleib was ich sonst gar nicht kenne. würde es was bringen einen test zu machen? und wie genau wäre er dann.

    Kommentar



    • Re: leichtes ziehen in unterleib

      Hallo,

      Ihre genannten Beschwerden sind nicht spezielle Anzeichen die für eine Schwangerschaft sprechen.
      Hier können auch andere Ursachen solche Beschwerden hervorrufen.
      Wenn es Sie aber beruhigen sollte, dann machen Sie einfach einen Ss-Test.
      Ansonsten ist es sicher sinnvoll eine Infektion/Entzündung/Pilz ausschließen zu lassen.

      Katzenauge

      Kommentar


      • Re: leichtes ziehen in unterleib

        Hallo, also nur mal zur Beruhigung. Ich hatte ca. Eine Woche auch so ein leichtes Ziehen im Unterleib. So als ob ich jeden Moment meine Periode bekommen würde. Ich war über die Dauer des Ziehens verwundert und hab eher zufällig einen Schwangerschaftstest gemacht. Dieser war positiv. Ich wusste vorher gar nicht, dass man das schon so früh spüren kann. Eileiterschwangerschaften sind eher selten, doch wenn eine vorliegt merkt man das-extreme Schmerzen.! Infektionen, ich hatte auch schon welche, fühlen sich anders an. Also, viel Glück hier an alle..

        Kommentar


        • Re: leichtes ziehen in unterleib

          Hallo,

          weiß zwar nicht wo man hier Fragen stellen kann aber hoffe ich bin hier richtig, bin seit 2 Tagen überfällig & habe ein leichtes Ziehen im Unterleib, was hat das zu bedeutet?

          Kommentar



          • Re: leichtes ziehen in unterleib

            Hallo,

            der Beginn der Blutung kann sich so andeuten, es wäre zunächst der weitere Verlauf abzuwarten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: leichtes ziehen in unterleib

              Hallo liebes Ärzteteam!

              ich Meld mich nochmals wegen dem Ziehen im Unterleib... Ich nehme schon seit Jahren die Pille. meine Abbruchblutung ist vor ca 6 Tagen zu einem Ende gekommen. Seit dem Ende dieser Abbruchblutung hab ich aber fast jeden Tag (bis heute) ein Ziehen im Unterleib bzw. Unterbauch. Oft kann ich es nicht ganz definieren woher, aber die meiste Zeit vom Unterleib her. Meistens ist das Ziehen mehr auf der linken Seite. Ist das normal? Was könnte das sein? Besteht ein Risiko einer SChwangerschaft?

              Danke für Ihre Hilfe!!
              LG

              Kommentar


              • Re: leichtes ziehen in unterleib

                Hallo,

                ich würde hier zur Abklärung einer eventuellen Entzündung, oder Zystenbildung raten.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar