• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Unofem-Einnahme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Unofem-Einnahme

    Hallo,

    ich habe eine Frage bzw. ziemliche Angst schwanger zu sein...

    Ich verhüte normalerweise mit der Pille Lamuna 20. Leider habe ich in der 3. Woche vergessen sie einzunehmen und hatte 4 Tage danach Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Ich hatte total vergessen,dass ich die Pille einmal nicht genommen hatte. Wir sind dann ca. 24h danach ins Krankenhaus gefahren und ich habe mir die "Pille danach" verschreiben lassen, Unofem.
    Habe sie sofort eingenommen und hatte die Tage darauf leichte Bauchschmerzen und hab mich ziemlich müde gefühlt. Blutungen hatte ich keine, bis heute nicht. Die Einnahme von Unofem ist nun 4 Tage her. Eigentlich hätte ich heute meine Monatsblutung bekommen sollen. Ebenfalls nichts. Sind das nun alles Zeichen für eine Schwangerschaft, oder kann es sein,dass durch die hohe Dosis an Hormonen sich der ganze Zyklus verschiebt?
    Kann ich am Dienstag mit der einem neuen Blister beginnen?

    Ich wäre wirklich sehr froh,wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen Dank schonmal im Voraus...


  • Re: Schwanger trotz Unofem-Einnahme


    Hallo,

    das Problem mit der vergessenen Pille und dem ungeschützten GV hätte man sicher auch einfacher (nicht unbedingt mit der Pille danach) lösen können. Da verstehe ich gerade den verschreibenden Arzt nicht.
    Aber darum geht es jetzt ja nicht.

    Durch die Pille danach wird der komplette Zyklus durcheinander gebracht, so dass Sie jetzt nicht davon ausgehen können, dass die Blutung wie gewohnt einsetzt.
    Die PD wirkt recht sicher und Sie haben sie zügig nach dem GV genommen, so dass Sie sich wegen einer Schwangerschaft keine Sorgen machen sollten.
    An Ihrer Stelle würde ich abwarten, bis die Blutung einsetzt und an diesem Tag wieder mit der Pille beginnen.
    Bis dahin ist der Schutz nicht gegeben.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Unofem-Einnahme


      ...Okay, vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
      Wenn man sich nicht sicher ist beginnt man jedes einzelne Zeichen seines Körpers auf eine Schwangerschaft hin zu interpretieren..!

      Ich werde es so machen wie Sie es mir gesagt haben!

      Nochmals Danke! :-)

      Kommentar