• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

regelausfall, durchfall schuld ???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • regelausfall, durchfall schuld ???

    hallo,

    habe da ein problem,
    und zwar bin ich seid 4 tagen überfällig, hatte vor 2 tagen durchfall, habe immer mal wieder ein ziehen im becken vorallem im sitzen,
    meine frage kann die regel ausfallen wegen durchfall ??? es war ja nun nichts über tage oder so ? wir verhütten nicht da wir einen kinderwunsch haben,
    ach und noch eins, habe gestern abend einen schwangerschaftstest gemacht, ich weiss man sollte ihn nicht unbedingt abends machen, er war negativ. weiss einer rat ?
    danke

  • Re: regelausfall, durchfall schuld ???


    Hallo,

    es kann schon sein, dass sich die Blutung aufgrund des Durchfalls verschiebt - der weibliche Zyklus reagiert da manchmal recht sensibel.

    Allerdings kann sich die Blutung auch so immer mal verschieben oder sie fällt ganz aus, nicht immer müssen die Gründe hierfür klar ersichtlich sein.

    Ich würde Ihnen raten, erstmal den weiteren Verlauf abzuwarten und in den nächsten nochmal einen Schwangerschaftstest zu machen.
    Vielleicht hat es ja doch geklappt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar