• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille

    Hey,

    hatte in meiner letzten Pillenpause, nehme die Lamuna 20, nur eine zweitägige minimale Abbruchblutung, lediglich ein Tampon pro Tag. Davor hatte ich ca 5 Tage eine leichte Zwischenblutung, kann die niedrige Blutung damit zusammenhängen?

    Habe im Internet gelesen, dass eine niedrige Abruchblutung auch ein Indiz für eine Schwangerschaft sein kann, mir kam das ein wenig komisch vor, deswegen wollte ich mal nachfragen, ob da Leute Unsinn verbreiten oder nicht? Eine Schwangerschaft wäre bei mir sehr unwahrscheinlich, da ich die Pille regelmäßig nehme und lediglich Petting hatte und keinen GV.


    Liebe Grüße und danke

  • Re: Pille


    Hallo,

    in seltenen Fällen kann trotz Schwangerschaft eine leichte Abbruchblutung einsetzen, so dass umgekehrt eine leichte Abbruchblutung ein Indiz für eine Schwangerschaft sein könnte. Somit ist es nicht völliger Blödsinn, was da im Netz verbreitet wird.

    In Ihrem Fall wird die Blutung aber aufgrund der vorherigen Zwischenblutung so schwach ausgefallen sein - außerdem ist Ihrer Schilderung nach eine Schwangerschaft mehr als unwahrscheinlich.
    Außerdem kann die Blutung auch unter der Pille in Stärke und Dauer immer mal variieren.

    Machen Sie sich also keine Sorgen und fahren Sie ganz normal mit der Pillenanwendung fort. Sicher ist die nächste Blutung schon wieder ganz normal.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar