• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?

    Hallo,

    ich bin 17 Jahre alt und war vor ein paar Tagen beim FA. Ich war dort weil ich Schmerzen im Unterleib hatte und mich über die Pille informieren wollte. Ich war mir noch nicht sicher ob ich die Pille nehmen sollte, weil nicht unbedingt eine Notwenigkeit besteht, da ich im Moment keinen Freund habe.
    Die FA hat mir trotzdem empfohlen die Pille zu nehmen, da ich meine Periode sehr unregelmäßig bekomme (die Abstände sind oft sehr lang) und auch oft Menstruationsbeschwerden habe.
    Sie hat mir nun die Pille Evaluna*20 verschrieben und weil ich gerade meine Tage hatte gesagt ich kann gleich anfangen sie einzunehmen.
    Ich hab mich ( auch auf Rat meiner Mutter) dafür entschieden sie erst bei der nächsten Periode zu nehmen.
    Ich hab mich im Internet ein bisschen schlau gemacht und versucht etwas über die Pille rauszufinden, was ziemlich schwer ist weil sie erst recht neu ist.
    Hat jemand Erfahrung mit der Evaluna*20?

    Würdet ihr mir raten die Pille erst zu nehmen wenn Notwendigkeit besteht?

    Im Internet hab ich mich auch über „baugleiche“ Pillen ( z.B. Liana, Leona Hexal usw.) schlau gemacht. Dort stand oft über sie als Nebenwirkung, unreine Haut, fettige Haare, Gewichtzunahme, Wachsen der Brüste (will ich eig verhindern, meine bisherige Größe reicht voll und ganz aus ) ….
    Was für Nebenwirkungen könnten auftreten? Gerade bei der Evaluna*20 ?

  • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


    Hallo,

    bei unregelmäßigem Zyklus und Menstruationsbeschwerden macht eine niedrig dosierte Pille sicherlich Sinn, so dass ich sie an Deiner Stelle nehmen würde.

    Welche Nebenwirkungen Dich nun erwarten bzw. ob Du überhaupt betroffen bist und in welcher Form, lässt sich leider nicht voraussagen. Das muss individuell ausprobiert werden.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


      hallo...
      also ich kann dir nur empfehlen die pille zu nehmen und das nicht nur bei notwendigkeit, weil irgendwann kommt ein mann in dein leben, und die pille wirkt nicht sofort wenn du damit anfängst was soviel heisst wie du müsstest noch zusätzlich mit kondom verhüten.

      Kommentar


      • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


        Hallo,

        ich nehme auch evaluna20 seit ein paar tagen erst. Bin auch mal gespannt ob ich die gut vertrage. aber bisher gehts mir gut. sogar besser als sonst, weil ich normalerweise immer schmerzen hab wenn ich meine tage habe. aber dank der pille hatte ich überhaupt gar keine schmerzen.

        Kommentar



        • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


          Hallo.
          ich habe da auch mal ne frage zu evaluna*20.
          nur ich muss jetzt hier antworten weil ich nicht weiß wie man ein forum erstellt..
          ich nehme die Pille (evaluna 20) jetzt zum ersten mal.
          also habe den Ersten Blisterstreifen begonnen ..
          ich bin jetzt in der 3. Woche und habe sie einmal vergessen. Ich habe sie jetzt einfach nachgenommen jedoch später als 12 stunden.
          jetzt weiß ich nicht ob ich einfach ganz normal weiter machen kann?
          Also ob ich einfach die 7 tägige pause nach dem ersten blisterstreifen machen soll und dann den 2. beginnen soll ?

          Lg und danke schon mal im Vorraus ..

          Kommentar


          • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


            Hallo.
            ich habe da auch mal ne frage zu evaluna*20
            ich nehme die Pille (evaluna 20) jetzt zum ersten mal.
            also habe den Ersten Blisterstreifen begonnen ..
            ich bin jetzt in der 3. Woche und habe sie einmal vergessen. Ich habe sie jetzt einfach nachgenommen jedoch später als 12 stunden.
            jetzt weiß ich nicht ob ich einfach ganz normal weiter machen kann?
            Also ob ich einfach die 7 tägige pause nach dem ersten blisterstreifen machen soll und dann den 2. beginnen soll ?

            Lg und danke schon mal im Vorraus ..

            Kommentar


            • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


              Hallo,

              Sie haben 2 Möglichkeiten:

              1) Sie werten den Tag der verspäteten Einnahme als ersten Pausentag und befinden sich dementsprechend jetzt bereits in der 7-tägigen Pause (bei bestehendem Schutz)
              oder
              2) Sie lassen die Pause komplett weg und schließen den nächsten Blister direkt an - bzw. nehmen nach der verspäteten Einnahme noch mindestens 7 Pillen korrekt ein und können dann entweder Pause machen oder den Blister durchnehmen.
              Auch bei bestehendem Schutz.

              Viele Grüße,
              Claudia

              Kommentar



              • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                Hallo,

                ich kann dir zwar nichts zur Evaluna*20 sagen, aber ich als ich etwa so alt war, wie du, habe ich aus dem gleichen Grund mit der Pille angefangen. Ich hatte meine Periode unregelmäßig und starke Regelschmerzen, außerdem wollte ich noch was gegen meine unreine Haut tun. Einen Freund hatte ich aber auch nicht. die Pille hat mir wirklich viel gebracht, ich werde nicht mehr von meiner Periode überrascht, habe kaum noch Schmerzen, die Periode ist kürzer und schwächer geworden.
                Wenn du jetzt schon anfängst, kannst du erst einmal ausprobieren, wie du mit der Pille zurecht kommst, oder ob du vielleicht eine andere brauchst. Dein Körper kann sich daran gewöhnen und du musst dir dann später weniger Gedanken machen, wenn du mal einen Freund hast.
                Aber man muss eben auch sagen, dass es doch Hormone sind, die man zu sich nimmt und die haben eben meistens auch Nebenwirkungen, die bei jedem anders sind. Ich habe zum Beispiel mehr Stimmungsschwankungen und emotionale Tiefs seit ich Die Pille nehme...
                Ob du die Pille jetzt schon nimmst oder erst später, ist ganz allein deine Entscheidung. Wenn du mit deinen bisherigen Beschwerden "leben" kannst und die Notwendigkeit noch nicht in Aussicht ist und es dir außerdem lieben ist, noch zu warten, dann tu das einfach...

                Viele Grüße

                Kommentar


                • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                  Hey Leute. Ich nehme auch seit 3 wochen Evaluna 20 und hab auch ne Frage.
                  Immer wenn ich sex mit meinem Freund habe, blute ich aus der scheide. aber nuwenn ich sex habe sonst nie. ist das normal oder sind das meine Tage? ich bin mir voll unsicher, wir machen jetzt ne woche sex-pause und wollen dann mal gucken...

                  quick answer pls <3
                  lg

                  Kommentar


                  • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                    Hallo,

                    bei wiederholten Blutungen nach dem GV sollten Sie Ihren FA zwecks Abklärung aufsuchen.

                    Viele Grüße,
                    Claudia

                    Kommentar



                    • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                      Ich habe eigentlich nach jedem Geschelchtsverkehr dies Blutungen...
                      Kann das sein dass ich eine Wunde habe udn die immer wieder aufgeht?
                      Naja wir machen jetzt erstmal wieder eine Pause und gucken danach. Aber meine Tage sind das nicht oder?
                      lG

                      Kommentar


                      • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                        Die Monatsblutung wird das nicht sein, nein.
                        Ich glaube auch nicht wirklich an eine Wunde, die Sie sich irgendwie zugezogen haben.
                        Lassen Sie doch Ihren FA mal schauen.

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                          Danke für ihre Tipps. Ich warte erstmal eine woche und dann guck ich weiter ob es beim sex wieder blutet, wenn jaa, geh ich wirklich mal zum FA!

                          lG

                          Kommentar


                          • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                            hallo,
                            ich nehme jetzt seit 1 1/2 wochen evaluna 20. am anfang ging es mir mit ihr auch richtig gut, aber jetzt ist seit 2 tagen mein rücken oberhalb des beckens auf beiden seiten meiner wirbelsäule angeschwollen. so tut es auch nicht weh, sondern nur, wenn druck drauf kommt. ehrlich gesagt, weiß ich nicht, ob das von der pille kommt, denn ich nehme jetzt auch seit einer woche medikamente gegen meine herzmuskelschwäche. nur habe ich in einem forum gelesen, dass u.a. auch wasseransammlungen im gewebe eine nebenwirkung der pille sein können... kann es durch die pille wirklich zu einer wasseramsammlung an den nieren kommen?
                            Auch habe ich das problem, dass ich währen dem sex anfange zu bluten. es ist nur minimal, aber es ist halt blut...
                            sollte ich die pille absetzten? Was kann ich sonst tun? ich bin zur zeit im urlaub, sonst würde ich zum fa gehen, aber so bin ich jetzt auf euren rat angewiesen...
                            lg

                            Kommentar


                            • Re: Pille? Nebenwirkungen? Evaluna*20?


                              Hallo,

                              ehrlich gesagt, von solchen Nebenwirkungen der Pille habe ich noch nicht gehört und würde die Probleme eigentlich auf die anderen Medikamente schieben.
                              Eine ärztliche Abklärung würde ich aber in jedem Fall anraten.

                              Leichte Blutungen können durch den Beginn mit der Pille entstehen - in den ersten 3 Anwendungsmonaten kann es zu solchen Problemen kommen. Hier würde ich persönlich zunächst noch abwarten.

                              Viele Grüße,
                              Claudia

                              Kommentar