• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pille und magenprobleme

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pille und magenprobleme

    hallo,

    direkt nach und in den 4 stunden nach pilleneinnahme war mir ziemlich schlecht und mein bauch hat sehr rumort. allerdings hatte ich keinen durchfall und kein erbrechen. hat mein körper die wirkstoffe alle aufgenommen obwohl mir so schlecht war oder soll ich eine pille nachnehmen?

    lg karin

  • Re: pille und magenprobleme


    ich sollte vllt besser sagen, dass mir schon den ganzen tag schlecht ist und auch immer noch. habe mir anscheinend einen kleinen infekt geholt. aber kein erbrechen und kein durchfall. ist da der schutz gewährleistet?

    Kommentar


    • Re: pille und magenprobleme


      und wenn mir auch mehrere tage schlecht ist aber allerdings ohne erbrechen und durchfall. ist da dder schutz gegeben?

      p.s. entschuldigung für die vielen zusätzlichen einträge!

      Kommentar


      • Re: pille und magenprobleme


        Hallo Karin,

        solange kein Durchfall / Erbrechen stattfindet, wirkt die Pille ganz normal.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: pille und magenprobleme


          und was ist wenn ich erbrechen oder durchfall habe, aber die pille 4 stunden drin bleibt?

          Kommentar


          • Re: pille und magenprobleme


            Wenn die Pille 4 Stunden drin ist, ist der Schutz ebenfalls gewährleistet.

            Sollte die Magen-Darm-Verstimmung allerdings über Tage andauern (mit Durchfall und Erbrechen), sollte auch zusätzlich verhütet werden. 3 - 4 Tage sind dabei aber noch ungefährlich.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: pille und magenprobleme


              seit freitag hatte ich ja magen-darm-verstimmungen. hatte übelkeit, sehr starke blähungen und weichen stuhl über das ganze wochenende.

              war heute beim FA und er hat mir vorsichtshalber die pille danach verschrieben.

              habe nun nur noch etwas blähungen und sodbrennen, fühle mich gelegentlich noch etwas unwohl. der stuhlgang ist auch wieder normal und nicht mehr weich.
              nimmt mein körper jetzt die wirkstoffe sicher wieder alle auf?

              und da ich meine pille bellissima nicht mehr vertrage, hat er mir die leona hexal verschrieben. ich soll ganz normal pause machen und dann am ersten tag nach der pause wie gewohnt mit der leona anfangen. bin ich dann ab der ersten pille der leona geschützt?

              und das auch, falls mein körper die wirkstoffe nicht ganz aufnimmt aufgrund von anhaltenden blähungen und sodbrennen?

              lg karin

              Kommentar



              • Re: pille und magenprobleme


                ach ja hatte ich vergessen zu sagen: hatte aber auch über das wochenende hinweg eigtl keinen durchfal und kein erbrechen. mein arzt wollte nur auf nummer sicher gehen wegen dem weichen stuhl der allerdings nicht nach durchfall aussah.

                Kommentar


                • Re: pille und magenprobleme


                  Blähungen und Sodbrennen beeinträchtigen die Pillenwirkung ja nicht.

                  Da die Bellissima höher dosiert ist als die Leona Hexal, würde ich am ersten Blutungstag mit der neuen Pille beginnen.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: pille und magenprobleme


                    Das denke ich mir.
                    Ich persönlich hätte die Pille danach nicht genommen - aber sicher ist halt sicher.

                    Kommentar



                    • Re: pille und magenprobleme


                      und wenn ich sie dann am ersten blutungstag nehme, bin ich dann auf alle fälle mit der ersten pille geschützt? und kann ich das auch trotz pille danach in diesem zyklus so machen? und magen und darm sind also nicht mehr gereizt und nehmen die wirkstoffe auf auch wenn ich noch nicht ganz fit bin.

                      Kommentar


                      • Re: pille und magenprobleme


                        Um die Wirkstoffaufnahme brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.

                        Du bist dann ab der ersten Pille geschützt - auch trotz der Pille danach.

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: pille und magenprobleme


                          ist dein letzter beitrag zu der frage ob ich wenn ich sie am ersten blutungstag nehme der schutz da ist? weil ich diesen beitrag nicht finde...

                          Kommentar


                          • Re: pille und magenprobleme


                            Genau ;-)

                            Der Beitrag ist aber da....

                            Kommentar


                            • Re: pille und magenprobleme


                              oh hat sich erledigt. gefunden

                              danke für deine hilfe

                              wünsche dir noch einen schönen tag

                              Kommentar


                              • Re: pille und magenprobleme

                                Hallo,

                                ich habe am Dienstag( 08.08) meine erste Pille genommen. Hatte hier gv mit mein Freund mit Kondom, dies ist aber gerissen ( kann leider nicht sagen ob Spermien in mich eingedrungen sind oder nicht). Freitag (11.08) wieder gv ohne Kondom. Er ist aber nicht in mir gekommen.
                                Samstag früh 2mal weichen Stuhlgang. NEhem meine Pille immer um 18:00 Uhr.weichen Stuhlgang früh 8/9 rum gehabt.. Habe aber bis heute (14.08) noch Magen Beschwerden
                                bin ich noch geschützt?!

                                Kommentar


                                • Re: pille und magenprobleme

                                  Hallo,

                                  hier besteht kein Schwangerschaftsrisiko.

                                  Gruss,
                                  Doc

                                  Kommentar


                                  • Re: pille und magenprobleme

                                    Hallo,

                                    habe nochmal eine Frage! Habe an dem 14.08 die Pille danach genommen! ( da ich in der Apotheke war und die mir gesagt haben dass ich trz schwanger werden kann! Habe diese dann genommen!
                                    Am Sonntag den 20.08 habe ich mit meinem Freund gv gehabt mit Kondom! Es war an meiner scheide sobiel Flüssigkeit! Konnte nicht unterscheiden ob es sperma war oder nicht! Mein Freund sagt dass das Kondom nicht gerissen ist und es war auch noch alles im Kondom! Wsl ist es Durchs runterziehen gerissen!
                                    Habe immer noch weichen Stuhlgang..
                                    jetzt habe ich heute gemerkt dass mein Urin dunkelgelb ist und auch sehr stinkt! Und mir is schlecht und mein Bauch sticht auch volle..
                                    Kann es trz sein dass ich schwanger bin?!
                                    Habe grosse Angst..

                                    Kommentar


                                    • Re: pille und magenprobleme

                                      Hier ist immer noch nicht von einer Schwangerschaft auszugehen.

                                      Kommentar


                                      • Re: pille und magenprobleme

                                        Re: Pille und Durchfall

                                        Hallo, ich bins wieder

                                        ich habe letzten Monat die Pille danach genommen wegen meines Erachtens nach Durchfall. Habe meine Tage wie gewohnt bekommen.
                                        habe aber seit 2-3 Wochen wieder weichen Stuhlgang..er ist weich nicht wässrig..kann man hier Von Durchfall reden?
                                        Habe am 4 Sep. meine normale Pille wieder genommen. Am Freitag den 15 Sep. Habe ich mit meinen Freund ohne Kondom gv gehabt..
                                        habe aber immer noch weichen Stuhlgang!
                                        Bin ich noch geschützt oder muss ich mir heute noch die Pille danach holen?!

                                        Kommentar


                                        • Re: pille und magenprobleme

                                          Es besteht in dem Fall kein Risiko.

                                          Kommentar


                                          • Re: pille und magenprobleme

                                            Hallo,

                                            habe meine Periode bekommen(29.08) zwar nur 2 Tage und auch nicht stark. Hatte aber sehr starke bauxhschmerzen.
                                            Habe einen schwangerschaftstest am Freitag 29.08 gemacht. Er war negativ
                                            habe aber immer noch Angst weil ich meine Periode nur so leicht hatte.
                                            Sollte ich nochmal einen Test machen oder kann das auch davon kommen weil ich im urlaub war und daher meine Tage nicht so stark hatte?!
                                            Bitte um Rückinfo.drehe sonst noch durch..

                                            Kommentar


                                            • Re: pille und magenprobleme

                                              Bezieht sich auf den Fall oben.von mir

                                              Kommentar


                                              • Re: pille und magenprobleme

                                                Es besteht hier kein Grund zur Sorge.

                                                Kommentar


                                                • Re: pille und magenprobleme

                                                  Hallo,

                                                  ich nehme die Pille Leona hexal und soll jetzt wegen meinen Magenbeschwerden Gastro hevert und Speciol Spag peka(Tropfen) nehmen und für die Nerven 124 sabadilla. Beeinträchtigen diese Sachen meine Wirkung der Pille?

                                                  Bitte um Rückinfo.
                                                  danke

                                                  Kommentar