• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und pillenppause

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und pillenppause

    Hallo!
    ich nehme die Melodene 15 dosiert mit 0,060mg gestodeno und 0,015mg etinilestradiol es ist eine pille aus spanien sie relativ niedrig dosiert ist. Der hersteller ist Bayer. Man hat 24 aktive und 4 inaktive tabletten. Ich wollte meine blutung verschieben oder vorziehen, allerdings steht in der packungsbeilage nichts zu den Bedingungen. Ich wollte jetzt fragen ob ich am besten durchnehme und die vier inaktiven Tabletten auslasse oder ob es eine Möglichkeit gibt die Blutung vorzuziehen? Und wie genau funktioniert das dann mit dem schutz?
    ich würde mich über eine schnelle antwort freuen.
    Liebe Grüße


  • Re: Pille und pillenppause


    Hallo,

    Sie koennen die Pause (also die 4 Placebotabletten) auslassen und die Folgepackung anschliessen, der Schutz bleibt dabei bestehen. Alternativ koennen Sie nach mindestens 14 Pillen die Placebophase einlegen, dann sollte aber zwischen letzter, wirksamer Pille und Blutungsbeginn zusaetzlich verhuetet werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar