• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nidationsblutung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nidationsblutung

    Hallo und einen schönen guten abend!

    Um mit der Tür gleich ins Haus zu fallen, mich beschäftigt gerade alles um die Einnistungsblutung.
    Mein erster Tag der letzten Regel war der 28.1. und ich habe im Schnitt einen 29 TageZyklus. Laut den Ovus sollte mein ES am 11. oder 12.2. gewesen sein.
    In der Nacht zum 17. und 18. hatte ich Unterleibsziehen, als würde ich meine Tage bekommen und an den Tagen hellbraunen Ausfluss, nicht viel. Am 19.1. ohne Schmerzen leider viel mehr den ganzen Tag über (vorher war es immer nur vormittags einmal) und dunkelbraun und heute wieder deutlich weniger und ebenfalls braun.
    Jetzt frag ich mich, ob es eine Nidationsblutung ist oder Vorboten der Mens, die am 26.2. kommen sollte. Alle haben immer hellrotes Blut (tropfen) im ToiToi und nix Braunes über mehrere Tage. Oder?
    Wäre es normal, wenn es noch paar Tage so weitergeht?
    Vielen Dank für die Antwort


  • Re: Nidationsblutung


    Hallo,

    ich würde da eher auf eine normale Schmier- oder Zwischenblutung tippen, wie sie immer einmal vorkommen kann - auch als Vorbote der Monatsblutung, und nicht unbedingt auf eine Nidationsblutung. Die wäre eher sehr kurz, oft nur ein paar Tropfen, und rötlich.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Nidationsblutung


      Hallo,

      ich halte es auch fuer eine Zwischenblutung, man kann da jetzt nur den weiteren Verlauf abwarten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Nidationsblutung


        Dankeschön für die ehrlichen Antworten!

        Da ich leider heute noch immer SB habe und inzwischen mein Unterbauch mitschmerzt, denke ich auch, dass es die Mens ist, die sich ankündigt .... oder die beschxxx Endometriose wieder oberhand gewinnt. Ich habe heute morgen schon einen FA-termin für in 2 Wochen bekommen!

        Dennoch vielen lieben Dank! Wäre ja zu schön gewesen....

        LG, denticia

        Kommentar