• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

2 tage regelblutung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2 tage regelblutung

    ich habe eine frage: ich nehme die Pille Mirelle, habe sie immer regelmäßig eingenommen, also nie vergessen. hätte am montag meine regel bekommen sollen, sie is jedoch einen tag verspätet (am dienstag) gekommen und hat nur zwei tage gedauert und war ganz leicht. seit gestern ist mir schlecht und ich hab keinen appetitt. kann es sein, dass ich schwanger bin? ich habe nämlich am ende meiner fruchtbaren zeit mit meinem freund geschlafen...
    bitte um baldige antwort. lg


  • Re: 2 tage regelblutung


    Hallo,

    erstmal: da Du die Pille nimmst, hast Du auch keine fruchtbaren Tage. die Pille verhindert den Eisprung - deswegen nimmst Du sie ja.

    Dass die Abbruchblutung mal später einsetzt und auch mal schwächer ist, ist an sich kein Problem und nichts schlimmes.
    Wenn Du aber sehr besorgt wegen einer Schwangerschaft bist, dann mach doch einen Test.
    Auch wenn ich nicht von einer Schwangerschaft ausgehe, sofern Du Die Pille immer korrekt eingenommen hast, kann so ein Test ungemein beruhigen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: 2 tage regelblutung


      herzlichen dank für die schnelle antwort!

      könnte möglicherweise eine einnahme von antibiotiker im jänner noch eine nachwirkung haben? also ich hab im jänner vom 5.-8. tricef (antibiotiker gegen harnwegsinfektion) eingenommen, hab dann normal meine tage (18.-21.1) gehabt und halt jetzt die 2 tage von dienstag bis mittwoch. ich hab nämlich mal gelesen, dass man zwei monate nach einnahme von antibiotiker zusätzlich verhüten sollte?! ich bin ein bisschen beunruhigt... hab mir aber eh überlegt, dass ich mir heute noch einen test kaufe...

      Kommentar


      • Re: 2 tage regelblutung


        Hallo,

        wenn es sich um ein Antibiotikum handelt, welches die Pillenwirkung beeinträchtigt, sollte man während der antibiotischen Behandlung und nach deren Ende bis zu 7 in Folge eingenommener Pillen zusätzlich verhüten.

        Ich weiß jetzt nicht, welches AB Du genommen hast und inwiefern Ihr da verhütet habt...da macht ein Test dann vielleicht wirklich Sinn. Allerdings sprechen die Blutungen immer noch gegen eine Schwangerschaft.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: 2 tage regelblutung


          Okay, während der Antibiotikereinnahme haben wir sicher zusätzlich mit einem Kondom verhütet und auch in der Zeit (11 Tage) bis zum Ende der Pillenpackung. Ab der neuen Packung haben wir dann nicht mehr mit Kondom zusätzlich verhütet...
          Werd auf jeden Fall heut den Test machen. Bin jetzt aber schon ein bisschen beruhigter, weil eine tatsächliche Schwangerschaft eher ausgeschlossen werden kann.
          Herzlichen Dank nochmal =)!

          Kommentar


          • Re: 2 tage regelblutung


            Wenn Du während der AB-Einnahme und danach noch 11 Pillen lang zusätzlich verhütet hast, besteht von dieser Seite aus keine Gefahr.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar